Schlagwort-Archive: Vanitas

#Madonna: How wrinklelessness destroys beauty #Instagram #Thanksgiving

Madonna or Maria Immaculata?

weathering-bitterness

Good news doesn’t run away. Bad news cannot be driven away.

book of judges
The rocks are 
weathered 
by the hail.
-
They want to
reforesting
the highland!
But you 
can't 
still
elect 
free
a King
in Gàidhealtachd  .
-
plastic people
sing 
plastic songs!
They are made of 
silicon
because 
they don't 
want to die.
-
I listen 
into me how
Golde Jente
eavesdrops;
I laugh tears 
because the book 
of light 
is not for 
the simple-minded.
-
I walk
over the 
boulder field
up to the 
top
of the 
Beinn Nibhei!
-
And I hum
Tevye's song!
At this place
are orders
and secret 
knowledge
completely 
useless:
Here you are 
in God's hands!
-
In the eyes of
my border collie
the sky shines.

			

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Amour fou, Anarchismus, Antisemitismus, Falsche Ansichten, Klimawandel, Kurzzeitgedächtnis, Liebe, LimitstoGrowth, Popkultur, Religionsphilosopie

#Banksy was here XXXXXVII oder #使命屠宰场 in #Ukraine und #Cherson und die #Ästhetik des Krieges (in memoriam #MalcolmX) #ScoutSniper #USMC #FooFighters #EUvsBRICS #Wettendass #Trump #Twitter #Musk #lameDuck #DasPhantomderOper

Musk lässt Trumps Twitter-Account entsperren
Donald Trump will wieder ins Weiße Haus zurück – und kämpft um seinen Einfluss bei den US-Republikanern.
Nun gibt ihm Tech-Milliardär Elon Musk den einst so einflussreichen Twitter-Account zurück.
Dabei zeigte sich der Ex-Präsident zuletzt selbst gar nicht rückkehrwillig.

Twitter hat den seit Anfang 2021 gesperrten Account des früheren US-Präsidenten Donald Trump wieder freigeschaltet. Der Republikaner bekommt damit kurz nach Ankündigung seiner erneuten Präsidentschaftskandidatur erstmals wieder Zugang zu einer großen Online-Plattform.Ob er davon Gebrauch machen wird, blieb zunächst unklar. Denn Trump hatte wiederholt betont, er wolle lieber bei seinem hauseigenen Dienst Truth Social bleiben – selbst wenn man ihm die Rückkehr zu Twitter erlauben sollte.

Urschrei ScoutSniper

Über den Himmel

Feuerbälle

der Schrottgötter!

Eine ganze

Generation

im digitalen

Raum zu Faschisten

und Egozentrikern

erzogen;

ist das nicht

tröstlich?

Aber im Trippeltrappel

der Wertschätzungen

für schaurige Kulissen

wird der Sinn nicht ersichtlicher,

Viel Theater um nichts,

sozusagen vom eigentlichen

abzulenken:

Den Stellungskrieg

mit den tausenden

Opfern für nichts und

wieder nichts,

niemandenden

zu erretten.

Einfach nur

Tod statt Freiheit,

wie immer.

Was sollte am Blutvergiessen

Hoffnung machen?

Dass es irgendwann einmal aufhört?

Wie unbelehrbar

und traurig

sind diese dümmlichen

Ansätze der Tatenlosigkeit!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Antike

#奇怪的方式 #BeatnicksDDay – #JackKerouac 21.10.1969

“A pain stabbed my heart as it did every time I saw a girl I loved who was going the opposite direction in this too-big world”
“A pain stabbed my heart as it did every time I saw a girl I loved who was going the opposite direction in this too-big world”

My soul rolls over, little “Guainumbis“ 

“If they can get you asking the wrong questions, they don’t have to worry about answers.”
― Thomas Pynchon, Gravity’s Rainbow

Das erdachte Mittelalter hinter uns,

auch die rotierende Aufklärung

und die melnacholische Moderne.

Ich bin so dankbar,

auch ohne Altar und Götzenbild,

dem Kolibri vor meinem Fenster,

der die letzten Orchideen küßt,

bevor die Sägen singen und Kains

Rauchopfer zum Himmel steigt,

im Lichte metallischen Blaus

schimmern zu sehen.

Die Kathedralen des Paranußbaumes

stehen nicht mehr,

und keine Sonntagsgesänge

der Naturkinder dringen mehr

durch das Dickicht.

Die Welt wandelt sich

und mein früher Tod wird

den Wandel mir nur als

Vernichtung erscheinen lassen.

In dieser Zeit,

die nicht die meine ist,

wächst alles langsamer,

als man es zerstören kann.

So sind die Flüsse:

Sie springen über die Felsen,

unterspülen die Wurzeln

und meine Tränen reissen

sie fort, in den Orcus

der Auflösung:

Das metallische Blau des Ozeans.

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“ Weissagung der Cree

Sogar zu „Saturday Night Live“ hat es die Gepunktete Laternenträgerzikade schon geschafft. „Die Menschen sagen ihren Kindern, dass sie mich zertreten sollen“, beschwerte sich der als das Insekt verkleidete Comedian Bowen Yang in der legendären US-Comedy-Show.
„Dabei versuche ich doch nur, mein Leben zu leben, einen Partner zu finden und 3.000 bis 4.000 Babys zu bekommen.“ Die Comedy über die aktuelle Insektenplage im Nordosten der USA hat einen ernsten Hintergrund.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Buddhismus, EXIT, Kindheit, Kulturkritik, Meditation, Neues DADA, Popkultur, Religionsphilosopie

#Hinduistische #Metaphysik in den #Paranormalfällen #AnshuJain und #AnneHeche #MadenMetzger #Totenreichforschungen #Jott #Phänomene ohne #Gott #TabulaRasa

Das Image als skrupelloser Investmentbanker wurde der indischstämmige Brite in seinen drei Jahren als Co-Chef der Deutschen Bank allerdings nie ganz los: Die Liste der Skandale des Instituts war lang, und die Aktionäre straften die Doppelspitze Anshu Jain/Jürgen Fitschen am Ende ab.
Jains Familie schrieb in einem Statement, das der „Financial Times“ vorlag, Jain sei nach einem fünfjährigen Kampf gegen den Krebs gestorben. Er habe allerdings vier Jahre länger gelebt als die ursprüngliche Prognose seiner Ärzte. „Bis zum letzten Tag hat Anshu sein lebenslanges Ziel verfolgt, „keine Statistik“ zu sein“, hieß es nach Angaben des Blattes.
In den vergangenen Jahren hatte sich Jain beruflich Richtung USA orientiert. 2016 nahm er einen Beraterjob im Silicon Valley beim Fintech-Unternehmen Social Finance (Sofi) an, 2017 heuerte er beim New Yorker Finanzdienstleister Cantor Fitzgerald an, wo er sich um die Wachstumsstrategie kümmerte.

The World is not enough (for Andreas Gryphius)

You die,
while you live!
with your birth
begins the decay 
on when you first 
grows and more
live when you are dead.
Sometime,
after the hormones
sprout,
the tide is turning!
-
In every beginning
lives death!
In every core
is bitterness.
Any fruit
has her special
poison!
You dreamer
of existence!
You weirdo
in the running for nothing!
-
Still taste
your glory
and wealth! You still 
imagine yourself
on the safe side
until the world destroyer
your lids
flattens!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Ästhetik, Buddhismus, Clowns, Falsche Ansichten, Hermetik, Kapitalismus, Kulturkritik, Kurzzeitgedächtnis, LimitstoGrowth, Religionsphilosopie, ZEN

#Dotheswamp : Die verlorenen Eier des #Madenmetzgers #Netzhetzer #Wohlfried630 #SatanistsForce #ATACMS #9EuroTicket #Krim #15Boxes #Cork #Nuclearwar #EUvsBRICS #Time #PinkFloyd #RogerWaters

Lost Eggs, lost time…lost brain…

Verlorene Seele,

Föten des Universums,

Abortus Magnus,

das Ende

der Welt…

Demenz ist

Zeitverlust,

auch Rausch

und Ekstase…

alles Zeitverlust.

Die Erde hat

sich noch

nie so schnell

gedreht

und dennoch

verlieren wir Zeit…

wer sich mit

Lichtgeschwindigkeit

bewegt,

gewinnt Zeit,

gegenüber denen,

die sich nicht

bewegen…

Das Geel,

in dem wir

leben,

der große

Glibber

des UReis….

und dennoch,

wir verlieren

Zeit.

Das Herz

schlägt

nicht

unendlich,

der Krebs

frisst sich

bis zum

Ende

durch…

Nein, es bleibt

keine Zeit…

bald kommt

der Winter,

bald kommt

der Wandel

von Geld,

Handel

und Klima…

bald ist schon

zu spät…

du verlierst Zeit,

wie ein

Geisteskranker

die Zukunft,

denn seine

Halluzinationen

gaukeln ihm

Zeitlosigkeit

vor…

Heißé Fest (tags)körper

werden dich

schmoren,

also renne,

im Rat Race!

Ich höre schon das

Echo der Zeit…

mach hinne, Mensch,

sonst überholt

es uns schon wieder!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Hermetik, Mixed Cut, Neues DADA, Popkultur

Alltagsgedichte XII

Krankheit, überall? (Platonische Körper)

Ob die Aminatis

oder Newton-Johns

dieser Welt wegsterben,

oder ob sie bleiben,

bis sie sterben,

macht den Kohl nicht fett.

Körperorientierte

Menschen leiden

eh wie Sau am Tod.

Vorher besonders.

Ihnen ist jetzt

schon die Hölle

aufgetan,

nach platonischem

Gesetz.

Ob wohl wir nicht

alle Gesetze kennen,

noch alle Gesetze

vollständig

formuliert haben,

haben wir eine

Ahnung davon,

dass diese

Gesetze wohl

auf ewige Zeiten

hin nicht

kontrollierbar sind.

Das, was Macht

über uns hat,

was wir suchen

und erkennen

wollen, aber

nicht beherrschen

können, nennen

wir „Gott“.

Spinoza hatte

recht:

Das Unvermögen eines

Menschen, seine Affekte

zu zügeln und einzuschränken,

nenne ich Knechtschaft.

Denn jeder lenkt

alles gemäß seinem Affekt.

Ich liebe

meine Zügel

und Ketten

und warte auf

denjenigen,

der mich knechten

will, damit

ich ihm meine

Kandarre

rein körperlich.ohne es persönlich

zu meinen, in die

Augen ramme!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Ästhetik, Gender, Idylle, Έρως και Ψυχή, Kindheit

#Wishyouwerehere! Welcome in our ranks, #RogerWaters!

Der britische Musiker Roger Waters hat mit Äußerungen zum russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine für Empörung in Kiew und für Beifall in Moskau gesorgt. US-Präsident Joe Biden „schürt das Feuer in der Ukraine“, sagte der Mitbegründer der Band Pink Floyd dem US-Moderator Michael Smerconish in einem am Sonntag veröffentlichten Interview. „Das ist ein großes Verbrechen.“ Waters behauptete gegen den Widerspruch Smerconishs, die USA verlängerten die Dauer des Krieges. Wenn Biden wolle, wäre der Krieg „morgen beendet“.

As Luck would have it! (Ultima ratio)

We are not
of the same kind!
Not even remotely!

I have nothing to do 
with people
who tolerate war!
Also with those
who justify him
I have nothing in common!
-
And if this
fellow human beings yet
claim so often
there would
good reasons 
for war and humans
must oppose
aggressive wars
fight back, I have
nothing to do with Them!
We do not have
times the letter "H"
in the word "human"
together!
_
And why am I so rigorous
to my fellow man?
Because I was a soldier, 
real soldier in wars!
-
I know what the
war of people
does and I know
what the war
endorse
carry in your heart!
-
And it's totally
no matter whether 
those attackers or
are defenders.
I know
the heart of
darkness exactly!

-
You pig priest
feel free to choose 
your calculus!
I know,
behind your numbers
stand human lives
and families, they
only you
want to destroy
for your ideals,
you bloody bastard!
-
But life is real,
not your believings!
Amnesty bedauert Ärger von ukrainischer Seite nach umstrittenen Bericht
Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International verteidigte ihren umstrittenen Bericht zur Kriegsführung der ukrainischen Armee und erklärte zugleich ihr Bedauern über dessen Auswirkungen.
„Amnesty International bedauert tief den Schmerz und Ärger, den unsere Pressemeldung über die Kampftaktiken des ukrainische Militärs ausgelöst hat“, heißt es in einem der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Statement der Organisation. Amnesty hält dabei an den wichtigsten Erkenntnissen des Berichts fest.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Ästhetik, Ökologie, Bildungslücken, Borderline, Civil War, Darwinismus, Demokratie vs. Totalitarismus, EXIT, Falsche Ansichten, Kulturkritik, Politik, Zynismus

#WhiteHouse under #attack by #satanists! #Ruebenrotze #Hirngefrotzel #lupenrein #Schneiderlein #Delmenhorst #Horrorforst

Der Teufelsplanet: Aus dem Logbuch des Captains: »Wir mussten Spock an Bord der Enterprise zurückbeamen: er scheint unter schwerem Schock zu stehen. Jetzt ist mein Landungstrupp auf diesem Planeten gestrandet. Nur einer kann uns noch helfen – Mythos Metzger, der Mann, den wir suchen. Er lebt seit Jahren allein und kann anscheinend mit der unbegreiflichen Macht, die diesen Planeten beherrscht, kommunizieren. Mit jener Macht, die zwei meiner Crewmitglieder und alle hundert Kolonisten, die sich hier niederlassen wollten, in den Wahnsinn getrieben hat…«

Gods of America

Gods hurl lightning!
Thor, Zeus, Taranis...
himself Indra
hit with that
Vajra on it!
-
Weeks ago
announced
german satanist,
with thunderbolts
from Austria,
an attack
of his god 
on the White House!
-
We know now
he has the power!
He can abuse children
sells drugs
peddles slaves for the sex market
and at the same time
at amazon
lend his films!
-
He dominates
the sky
over Washington
and sometimes the air
in his
shithouse!
Die Erkrankung #MythenMetzgerAlbus schlägt auch in Delmenhorst zu. Der Konsum der #B00W00 Droge führt auch zu Hirnhautentzündung und schweren psychischen Störungen!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Antike, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Mixed Cut, Popkultur, Religionsphilosopie, Satire, Schlichtheit, Terror, ZEN

#MickieKrause #Layla und die #Vulgärkultur der #MassenUser! #Netzhetzer #MadenMetzger #Rechtenklatscher #Ballermänner

Die Ballermänner der Vulgärkultur

Sie schiessen auf uns, schon seit

Jahren. Für jede Klasse

haben sie das richtige

Spielzeug.

Die Handwerker gehen

nach Mallorca,

die Nerds raven

in Berlin

und die Extragvaganten

haben CSD und KDK.

Wir werden bespielt

mit Alcohol und

halblegalen Drogen

im farout oder Kumpelnest.

Uns wird so richtig der

Arsch eingeseift,

damit wir auch

brav den Schlund

runterutschen,

egal ob er Krieg,

Dürre, Hunger

oder Pest heißt!

Wir tanzen mit.

Die Reiter

stehen allzeit

bereit und ihre

Gäule wiehern,

als hätten sie

längst Witterung

aufgenommen!

Ehrlich, angesichts

von pornhub und

youtube streiten

wir uns noch,

ob ein beschissener

Songtext zensiert-,

damit er

als „Hörexzesshymne“

gefeiert wird

und noch mehr Kohle

macht, während

in der Nacht der

Donbass unter

Dauerbeschuss liegt?

Ihr dekadenten

Wollschweine!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ästhetik, Bildungslücken, Entrismus, establishment, Falsche Ansichten, Kindheit, Kulturkritik, Mixed Cut, Neues DADA, Zynismus

Die alltäglichen Lebenslügen: #Silicone, #Botox, #Tätowierfarben, #Drogen, #Peelings und #Darkrooms

Beim Fibromyalgie-Syndrom handelt es sich um eine Störung, die Muskeln und Weichgewebe betrifft und chronische Muskelschmerzen, Druckempfindlichkeit und Schlafstörungen auslöst. Bei Harald Glööckler macht sich die Krankheit vor allem in Form von starken Kopfschmerzen, Halsschmerzen, kribbelnden Händen und steifen Füßen bemerkbar.
Zudem sei sein Gesicht dadurch angeschwollen. Manchmal fühle er sich, als sei er 100 Jahre alt, beschreibt der 57-Jährige. Was genau die Krankheit ausgelöst hat, könnten die Ärzte aktuell noch nicht sagen, erklärt der Designer. Deshalb sei es auch schwer, die Beschwerden richtig zu behandeln. Derzeit würden bei ihm daher „nur noch Nerventabletten“ helfen.

Der gerechte Weg der Krankheit (Was ist in der „Chocolates“ Box?)

Dogmatische Reihenfolge

HochmutHabgierNeidZornWollustVöllereiFaulheit

John Does Reihenfolge

Maßlosigkeit – Habsucht – Trägheit – Wollust – Hochmut – Neid – Zorn

Sieben von David Fincher

Was Du Deinem Körper

antust, zahlt er Dir

heim:

Ob Hochleistungssport,

Askese, Hedonismus, Faulheit:

Alle sieben Todsünden halt!

Alle Gifte,

die Du in ihn hineingeschaufelt

hast,

ob absichtlich

oder unabsichtlich,

wird er Dir vergelten.

Der Körper

ist das Vergeltungsinstrument

schlechthin:

Ob Todesstrafe,

Schönheitsoperationen

oder Orgien,-

er zahlt es Dir

heim,

kleiner Steuermann

im Hirn,

der Du glaubst,

dass Du bist,

aber Du bist eben nicht!

Du bist nur ein

dummes Spektakel

aus Verlangen,

Ergreifen, Dürsten,

Trieben und egoistischen

Wunschvorstellungen:

Darum hat jeder

seinen Tod

tatsächlich

und wahrhaftig

verdient!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Antike, Ästhetik, Bildungslücken, Buddhismus, Darwinismus, Drogenmissbrauch, Falsche Ansichten, Krankheit, Kulturkritik, Neurosen, Religionsphilosopie, Satire, Studien-Jahre, ZEN, Zynismus