Schlagwort-Archive: Syrien

Linke Faschisten:„Ὦ αὕτη, σὺ κἀμὲ καὶ σὲ ἀπώλεσας.“

Das zu erschiessende eine Prozent:

Μῆνιν ἄειδε θεὰ Πηληιάδεω Ἀχιλῆος
οὐλομένην, ἥ μυρί’ Ἀχαιοῖς ἄλγε’ ἔθηκεν

Wenn in der AfD von Erschiessungen, Arbeitslager

und anderen feuchten Träumen

gesprochen worden wäre,

wäre der #Aufschrei jetzt groß!

Ist es nicht so?

Φύσει γὰρ ἄνθρωπος, ὃ βούλεται, τοῦτο καὶ οἴεται!

_

Faschisten aller Länder vereinigt Euch!

Gebt Erdogan Recht,

dem „Ziegenficker“!

Gebt Putin Recht,

dem „KGB-Diktator“!

Gebt Assad Recht,

dem „Augenarzt“:

φρονεῖν ὅσια?

_

Die NATO und die EU

halten sich nicht an

ihre eigenen Grundsätze,

aber die „Bösewichter“

sollen schleunigst

in die Puschen kommen:

Φυγεῖν μὲν οὖν χρὴ πόλεμον ὅστις εὖ φρονεῖ.

_

Wenn ich Flintenuschi

und AKKvierundsiebzig mir anschaue,

dann weiß ich wieder,

wogegen man in den

Krieg ziehen müßte.

Aber dann müßte ich

gegen mein eigenes

Volk in den Krieg ziehen?

“Οὐδεὶς γὰρ οὕτω ἀνόητος ἐστὶ ὅστις πόλεμον πρὸ εἰρήνης αἱρέεται· ἐν μὲν γὰρ τῇ οἱ παῖδες τοὺς πατέρας θάπτουσι, ἐν δὲ τῷ οἱ πατέρες τοὺς παῖδας.”

Zum Glück bin ich

kein Patriot, wie die Trojaner

und halte

nichts von

Wargames, wie die Danaer!

φωνὴ βοῶντος ἐν τῇ ἐρήμῳ?

Wer zog den Korken aus dem Flaschenhals,

in der Mitte Nordafrikas,

und befreite damit den einäugigen Zyklop

Polyphem?

Was macht die EU da bloß in Syrien?

„Φοβοῦ τοὺς Δαναοὺς καὶ δῶρα φέροντας.“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Antike, Borderline, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Entrismus, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Iraque, Kolonialismus, Kulturkritik, Maxwells Dämon, Mixed Cut, Politik, Rassismus, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Studien-Jahre, Terror, Twitter, Zynismus

Eis am Stiel am Golf

Chickenrun II (Claudia Roth)

Deutsche Soldaten werden nicht aus

dem Irak geholt.

Britischer und französicher Flugzeugträger

machen sich auf den Weg in den Golf.

Frendenlegion und SAS machen mobil.

_

Und ich frag‘ mich, warum linke Gutmenschen

nicht verstehen, dass sie diejenigen sind,

die die Affenhäuser abfackeln?

_

Die Chinesen, Russen und Türken

entrüsten sich, rüsten auf

und marschieren bald ein.

_

Die Naiven lass‘ bitte zuerst sterben,

gerechter Ares!

„Viele Beteuerungen und Drohungen überlappen sich im Kriegsfall so zeithah,
dass eine Vorwarnzeit meist lächerlich gering wirkt.
Robert Strange McNamara, US-Verteidigungsminister aus der Ford-Companie

Cickenrun III (Annalena Baerbock)

Zuerst die zentralen Abschussrampen, Kasernen, Zufahrtsstrassen,

Häfen und Flughäfen.

Dann Ziele der Infastruktur wie Strom, Telekommunikation

und Wasserversorgung.

Und dann systematisch die Köpfe der Hydra,-

Bunker, Paläste, Headquarters….usw

_

Die systematische Erstschlagsblitzkriegstrategie

die man im 2. und 3. Golfkrieg entwickelt hat

(nach Guderian verbesserte),

wird auch entscheidend sein für den vierten Golfkrieg.

Machen wir uns auf keine spannenden Berichte

von dem Kriegsschauplatz bereit:

Die USA haben aus Vietnam gelernt!

Wer zu viel zeigt, schockt die Christenheit!

Wer nicht für den Krieg ist,

wird schwerlich dagegen etwas tun können.

_

Aber viele denken, ein Ausbleiben

des Blutvergiessens wäre

ihr Verdienst und nennen es Diplomatie:

Dabei ist es nur eine Frage der Kosten und der Planungszeit!

_

Gott ist immer auf der Seite der

Verlierer und Sterbenden,-

war das nicht sein Versprechen am Kreuz?

Dass der wahre Sieg nur das „Ewige Leben“ sei?

Ein Regime auf Hochtouren gegen sich selbst

Donald Trump hat den getöteten iranischen General Qasem Soleimani bei einem Wahlkampfauftritt in Milwaukee einen „Hurensohn“ genannt. Nach Auffassung des US-Präsidenten hätte Soleimani bereits vor Jahren umgebracht werden sollen.

Cickenrun IV (Saskia Esken)

Zuerst das Eis,

meist Orangensorbet,

dann das Zerkauen des Holzstils,

_

während man Zielentfernung,

Windrichtung und -geschwindigkeit

berechnet.

_

Dann die üblichen

Einstellungen am Zielfernrohr

und abwarten.

Manchmal ein zartes Wehen, über

Gras und Sand,

wie von Feenhand.

Wie der Zufall so will oder Schrödingers Box

Der iranische Präsident Hassan Rohani erklärte, dass der Iran das Ziel habe, alles US-Militär aus der Region zu vertreiben.

General Soleimani kämpfte heldenhaft gegen ISIS, Al Nusrah, Al Qaida und andere. Ohne seinen Krieg gegen den Terror wären die europäischen Hauptstädte jetzt in großer Gefahr. Unsere letzte Antwort auf seine Ermordung wird sein, alle US-Streitkräfte aus der Region zu werfen.

Wie, der Iran warnt vorher die USA und schickt dann erst die Raketen los? Ah, das Regime muß sich aufpulstern, damit es nicht die/das Autorität/Gesicht vor dem Volk verliert? Ja, die acht Jahre „Erster Golfkrieg“ bluteten ganz nett aus! All‘ die Renten und Invaliden!

Der von Deutschland gesponsorte Krieg!

Wadi Rum

Im Sand sterben

und von Wanderdünen begraben werden.

Wie müde meinen Knochen doch sind!

_

Der erste Tod ist immer der Schlimmste,

aber im Laufe der Wiedergeburten erwacht man langsam

zum Leben und riskiert was!

_

Es wird weder Himmel noch Hölle sein!

Nur eine weitere lächerliche Nuance

in den Schlachten der Quantenphysik:

_

Wir erschaffen uns täglich neu,

nach dem Aufwachen!

Deutschlands Zauberministerium sagt: Fehlversagen der Technik?

Die USA sagt: Menschliches Fehlversagen beim Start einer Rakete?

Die Muggel sagen: Voldemort!

Der Gesichtsverlust des verlogenen iranischen Regimes!
„Bombt sie endlich in ihre verdiente Steinzeit zurück,
in dem sie ethisch schon leben!
Steinzeitmenschen mit moderen Waffen sind unberechenbar!“
(Churchill und der Burenkrieg)
Spionage oder wenn jemand aus dem Nähkästchen plaudert!
Sie können es nicht lassen.
Sie wollen den Krieg!

Wie sichert man eine Presidentschaftswiederwahl: Golden Bullet

Henry John Deutschendorf jr.

„Jeder der Hippie Generation singt gerne „Leaving on a Jet Plane“ oder „Country roads!“ Keiner macht sich klar, dass diese sensiblen Lieder von Soldaten handeln, die in den Krieg ziehen oder aus dem Krieg nach Hause kommen: Jedesmal besingen todgeweihte Soldaten ihre Frauen. Das ist das US-Drama schlechthin!“

All my bags are packed
I’m ready to go
I’m standin‘ here outside your door
I hate to wake you up to say goodbye
But the dawn is breakin‘
It’s early morn
The taxi’s waitin‘
He’s blowin‘ his horn
Already I’m so lonesome
I could dieSo kiss me and smile for me
Tell me that you’ll wait for me
Hold me like you’ll never let me go
‚Cause I’m leavin‘ on a jet plane
Don’t know when I’ll be back again
Oh babe, I hate to goThere’s so many times I’ve let you down
So many times I’ve played around
I tell you now, they don’t mean a thing
Every place I go, I’ll think of you
Every song I sing, I’ll sing for you
When I come back, I’ll bring your wedding ringSo kiss me and smile for me
Tell me that you’ll wait for me
Hold me like you’ll never let me go
‚Cause I’m leavin‘ on a jet… Now the time has come to leave you
One more time
Let me kiss you
Then close your eyes
And I’ll be on my way
Dream about the days to come
When I won’t have to leave alone
About the times, I won’t have to sayKiss me and smile for me
Tell me that you’ll wait for me
Hold me like you’ll never let me go
‚Cause I’m leavin‘ on a jet plane
Don’t know when I’ll be back again
Oh babe, I hate to goBut, I’m leavin‘ on a jet plane
Don’t know when I’ll be back again
Oh babe, I hate to go

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Antike, Beziehungsgewalt, Bildungslücken, Borderline, China, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Drohnenkrieg, Eliten, English/France, EXIT, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Iraque, IT, Kindheit, Kino, Korea, Kulturkritik, Maxwells Dämon, Mixed Cut, NGO, Politik, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Satire, Schlichtheit, ZEN, Zynismus

Wenn einer zurückfällt, in seine links-pazifistische Kindheit

Der „ungute“ geopolitische Tausch!

Herr Broder, wer durchs wilde Kurdistan reitet, wird irgendwann auf den bösen, geheimnisvollen Schut treffen. Donald tat das wohl früher, als der gute, bescheidene Heinrich. Auch Kennedy mußte erst lernen „unterm Tisch“ die Jupiterraketen in der Türkei herzugeben, um den 3. Weltkrieg abzuwenden.

Jene „freigewordenen“ Sovietstaaten (immer noch Moskausateliten) Tadschikistan, Usbekistan und Turkmenistan haben den Streitkräften der USA für den Afghanistanfeldzug Operationsbasen und Logistikzentren gegeben!!! Aus Liebe zum Feind???
In ihnen steht ein Waffenpotential der USA bereit, um den Iran sechs mal auszulöschen. Darum ist Putin unwohl in seinen Pampers, denn die Dinger können auch in entgegengesetzte Richtung fliegen.

Also, Trump zeigt Goodwill nach Moskau und zahlt alte Rechnungen, sonst verlieren die USA im „weichen Unterleib Russlands“ wichtige strategische Standorte.
So einfach ist das, wenn man mit einem unberechenbaren Kleindespoten wie Erdogan zu tun hat. Selbst Herr Maas hat da Distanz-Nähe-Probleme. Schon mal aufgewacht in der NWO?
https://traumgespraeche.com/2018/09/27/die-krassen-handlinien-des-herrn-erdogan/

Wir wandeln gerade haarscharf entlang der Grenze zum 3.Weltkrieg und da sind weder AKKs Scheißhausideen, noch Ihr provinzieller Chauvinismus hilfreich. Und der Schut lauert, beobachtet und begleitet uns, um jede Ecke „durchs wilde Kurdistan“. Übrigens erledigten die Kurden für die Türken die Drecksarbeit 1915 an den Armeniern,-und Sie wissen, dass darunter ca. 50000 armenische Juden waren? Es gibt eine Menge Suppen auszulöffeln!

Was man niemals vergessen sollte: Am Genozid an den Armenien waren Türken, Kurden und Syrer gleichermaßen beteiligt! Sozusagen eine osmanische, konzertierte Aktion!

5 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Antisemitismus, Bildungslücken, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Drohnenkrieg, Falsche Ansichten, Gulag, Idylle, Iraque, Kolonialismus, Kulturkritik, Maxwells Dämon, Politik, Rechtsstaat, Satire, Terror, ZEN, Zynismus

Jom Kippur in #Halle an der Saale

Deutschland und seine N“o“t“a“nalisten

Der kleene Bub

muß immer über die Strenge schlagen:

Er kann nicht anders!

Rufen die einen „Lau!“,

ruft er „Helau!“.

Spielen die einen

das Lied vom Tod,

muß es bei ihm

das Kettensägenmassaker sein.

Er darf schon lange keine Waffen

mehr haben und Bomben sind

ihm verboten zu bauen,

im Kinderzimmer.

Alle Waffen, die seine Eltern haben,

verkaufen sie in Kriegsgebiete.

Das macht ihn übellaunisch,

weil das schöne Spielzeug weg ist,

und er sucht große Vorbilder:

Breivik, Tarrant, Bowers,-

ideenlos, wie er ist.

So sind unsere Buben,

Rohrkrepierer!

Kryptowährung: Der neue Weg der Finanzierung von False Flag, Propaganda und Attentat!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Antisemitismus, Beziehungsgewalt, Bildungslücken, Borderline, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Entrismus, EXIT, Falsche Ansichten, Gaza, Kindheit, Kulturkritik, Liebe, Politik, Rassismus, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Schlichtheit, Studien-Jahre, Terror, Zynismus

Zweiter arabischer Frühling?

 

Scheiße am Hacken

Es gibt nichts zu ficken

in Ägypten.

Hast du kein Geld,

hast du kein Job,

dann bleiben nur

noch fette Touristinnen

oder dein Freund Moustafa

übrig.

 

Das ist in Ägypten

nicht anders als

in Tunesien, Algerien

oder Marokko.

 

Frauen sind teuer.

Auch der Kaffee

wird nicht billiger.

Da kannst du soviel

würfeln beim Tavla

wie Du willst.

 

Im Suq wird nur der

reich, der bescheißt!

 

Komisch nur:

Wenn Deutsche auf Twitter

so über Politiker lästern würden,

wären sie ganz schnell gesperrt.

 

Twitter hat doppelte Standards

für Revolutionäre

in bestimmten Ländern? 😉

 

Ach nee, Abd al-Fattah as-Sisi

hat zu wenig Knete

für ein eigenes NetzDG!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Antisemitismus, Beziehungsgewalt, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Gaza, Homosexualität, Iraque, IT, Kapitalismus, Kolonialismus, Kulturkritik, Liebe, Nächstenliebe, Neues DADA, Patchwork Familien, Politik, Popkultur, Pornograpie, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Studien-Jahre, Twitter, Zynismus

False flag or false shag?

 

Linke Pussys

Ich hör‘ schon wie

die linken Pussys

schreien:

„Nein! Das war nicht

der liebe Iran!

Das ist ein Trick

der Bösen Juden

und des Mossad!“

 

Laßt Euch endlich

mal was besseres

einfallen,

denn diese Verschwörungsphantasie

wird

das Blutvergießen

deutscher Soldaten

am Golf nicht aufhalten!

 

Ihr seid derselbe

Drecksfick,

wie die,

die mobil machen!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Antisemitismus, Bildungslücken, Demokratie vs. Totalitarismus, Drohnenkrieg, Eliten, EXIT, Falsche Ansichten, Gaza, Iraque, NGO, Politik, Popkultur, Satire, Studien-Jahre, Terror, Zynismus

Ach Bert, sie haben nichts gelernt!

Der verlogene Humanismus

Der Mensch lebt nur im Kopf
der Welt reicht ihm nicht aus
versuch es nur; von deinen Ideen
lebt höchstens eine Laus.
Denn für diese Naturen
ist ein Feigling nicht schlau genug
niemals bemerkt er Kreaturen
die bescheissen ihn mit Lug und Trug!
Ja; mach nur einen Plan
sei nur ein großes Licht!
Und mach dann noch’nen zweiten Plan
gehn tun sie beide nicht!
Denn für dieses Leben
ist der Mensch nicht gut genug:
doch sein höh’res Streben
ist ein schöner Betrug.
Ja; renn nur nach dem Glück
doch renne nicht zu sehr!
Denn alle rennen nach dem Glück
Das Glück kommt nicht hinterher.
Denn für dieses Leben
ist der

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Beziehungsgewalt, Bildungslücken, Borderline, Darwinismus, Demokratie vs. Totalitarismus, Drohnenkrieg, Entrismus, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Gaza, Gulag, Iraque, Kapitalismus, Klimawandel, Kolonialismus, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Mixed Cut, Nächstenliebe, Neues DADA, NGO, Politik, Popkultur, Rassismus, Rechtsstaat, Satire, Schlichtheit, sexueller Mißbrauch, Zynismus

In England spricht man von Messerstecher-Epidemie: Dieses Jahr schon 67 Tote!

 

Totalitär

Wir dürfen nichts sagen.

Wir müssen zu allem schweigen.

Wer die richtigen Fragen stellt,

wird gesperrt, ge-shadowban-t,

in die Ecke gestellt

und als Nazi beschimpft.

 

Woran erinnert mich

das,- als Jude?

45.000 Fässer

Whisky Jim Beam in

Kentucky bei Brand zerstört.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Antisemitismus, Autismus, Beziehungsgewalt, Bildungslücken, Borderline, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Entrismus, establishment, EXIT, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Gaza, IT, Kindheit, Kulturkritik, NGO, Politik, Popkultur, Rassismus, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Satire, Terror, Twitter

Zwei Kanaillen der Menschenfreundlichkeit #CarolaRakete #seawatch

„Wer leben rettet, kann kein Verbrecher sein“ so Steinmeier heute, weil die Kapitänin der Seawatch verhaftet wurde.

Menschenliebe der Sirenen

Warum schippert eine Frau

ins 700 km entfernte Italien

mit hungernden und verdurstenden

Flüchtlingen an Bord, wo die 80 km

entfernte Küste doch so nahe liegt

und Spanien bereitwillig Flüchtlinge aufnehmen würde?

 

Ja, die unermeßliche Selbstliebe

der Menschen kennt keine

Grenzen, wenn es um Fleisch- und Show-Einlagen geht!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Antike, Bildungslücken, Borderline, Darwinismus, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Entrismus, establishment, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Idylle, IT, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Nächstenliebe, NGO, Popkultur, Rechtsstaat, Satire, Terror, Twitter

Inszenierter Spektakel von Ratz und Rübe

 

 

 

Worin unterscheidet sich die HAMAS vom Ku-Klux-Klan?

All` die Kreuzritter

und Saladins Truppen…

Was geht mich die Freiheit der Völker an,

wenn mein Volk sich nicht

abgrenzen darf?

 

Mein Volk?

Als ob ich den Scheiß-Mief

in Deutschland lieben würde!!

Ich will dazu nicht noch

sunnitischen-schiitischen Mief

ertragen müssen!

Ich bin weder der Bruder eines

Christen, noch eines Moslems

oder Juden.

 

Ich verachte den brennenden

Dornenbusch.

Ich hätte Isaak geschlachtet

und Ismael verdursten lassen.

 

Prost!

 

Und wer glaubt,

Agnostiker und Atheisten

sind mir näher,

der hat noch nie

seinen Arsch aus

Valhöll bewegt.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Antike, Religionsphilosopie