Schlagwort-Archive: Medienkritik

Der #Metoo – #Fall #MarievondenBenken , #OlliSchulz und #KasiaLehnhardt (#Suicide is neither a #proof, nor an #excuse, nor a #justification!)

Drive pigs through the village (for a mother who -for reasons of honor- preferred to kill herself instead to take care of her little child!)

It’s always a mess

when someone

messes up and

the shit is

justified by others!

Everyone is for their

own Shit self-responsible!

There is no need

for defenders, prosecutors, or

a moral majority, posing

as a judge play!

But worst are

they Media hookers

posing as moral

monitors ass

if they were

at the deeds

themselves present.

Their justifications for their

interference lowest level

and their comments

blink with sociopedagogical

revenge against

everything, what has a tail!

Who chatter

from the shark

tank of vips,

should think twice

where he just as

„harmless“ fish in

the tank slurping around!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Amour fou, Anarchismus, Ästhetik, Übertragung, Beziehungsgewalt, Bildungslücken, Borderline, Clowns, Drogenmissbrauch, Falsche Ansichten, Hermetik, Homosexualität, Kulturkritik, Medienkritik, Mixed Cut, Neurosen, Popkultur, Pornograpie, Satire, Sexismus, sexueller Mißbrauch, Terror, Utopien, Zynismus

Wo bitte ist die #Luftwaffe? #Ukraine und #Westnachrichten

Luftkrieg und der Pazifismus

38 Ihr habt gehört, dass gesagt ist (2. Mose 21,24): »Auge um Auge, Zahn um Zahn.« 39 Ich aber sage euch, dass ihr nicht widerstreben sollt dem Bösen, sondern: Wenn dich jemand auf deine rechte Wange schlägt, dem biete die andere auch dar. 40 Und wenn jemand mit dir rechten will und dir deinen Rock nehmen, dem lass auch den Mantel. 41 Und wenn dich jemand eine Meile nötigt, so geh mit ihm zwei. 42 Gib dem, der dich bittet, und wende dich nicht ab von dem, der etwas von dir borgen will.

Luthers Übersetzung von Matthäus 5,38 bis42

Luftkrieg ist immer spektakulär!

Und wer auf Krieg setzt, setzt

auf Luftüberlegenheit.

Warum hat Putin seine

Luftwaffe noch nicht eingesetzt?

Wurde die ukrainische Luftwaffe

schon am Boden zerstört?

Wo sind eigentlich die Abwehrkämpfe

in der Luft?

Warum schickt man unsichere, billige

Raketen, wenn mit Luft-Boden-Raketen

von einem Flugzeug aus ein

FerNsehturm messerscharf

zertrümmert werden könnte?

Wieso steht ein 60 km

langer Konvoi (ca. 3 Divisionen)

vor Kiev und kein ukrainischer

Jäger greift sie an?

Wieso gibt man Molotowcocktails

aus, wenn man doch

von den USA so aufgerüstet wurde?

Jedem militärischen Beobachter

sträuben sich die Haare

zu Berge, wenn er Vermutungen

und Behauptungen im Bildzeitungsstil

liest und genau weiß,

hier passen taktisch und strategisch

Details nicht zusammen.

Hat Putin alle Sprengungen

von Verwaltungsgebäuden

tatsächlich ankündigen lassen?

Und dennoch hielt sich

Zivilbevölkerung im Umkreis

auf?

Man will Stinger zur Luftverteidigung

in die Ukraine geben,

weiss aber nicht wie?

Ungarn kneift schon!

Wer noch?

Will man die Ukrainer

zu geschmacklosen

Mudschahidin

ummünzen, wie Falschgeld?

Stimmt man uns schon

auf Guerilla ein?

Ich seh den Kessel

von Stalingrad vor mir:

Noch könnt ihr Euch

ergeben, schreit er

und tapfer schlagen

sich die Rumänen

gegen die Russen?

Putin winkt

mit der Atommacht

(Einschüchterung)

und dies nicht

irrational, oder

man nennt Krieg

auch irrational,

für alle,

die in ihm verteidigen!

In einer Rede an die Nation hat Joe Biden Kremlchef Putin mit harten Konsequenzen wegen des Angriffs auf die Ukraine gedroht.
Der US-Präsident beschwor dabei die Einigkeit des Westens und kündigte an, auch Kanada und die USA würden ihren Luftraum für russische Flugzeuge sperren.

Direkt in den Krieg in der Ukraine sollen US-Truppen demnach aber nicht eingreifen!!!! ( Putin wirkt!)

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Bildungslücken, Drohnenkrieg, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Hermetik, Idylle, Medienkritik

Ukraine: #KopfschussHeadlines

Der Markt lebt von Katastrophen

Es gibt kein Schweigen im Blätterwald;

nur wohl sortiertes, gut gefiltertes Rauschen!

Der Äther ist voller Rauschen.

Da gibt es WoW-Signale und Boom-Zeichen,

Strahlungsausbrüche und Buschtrommelfieber!

Die Welt ist voller wunderbarer

Zeichen, und wer sie hin, zu einem

bestimmten Ereignis, prognostiziern

kann, steht auf Platz 1 der Nachrichtenmacher!

Insofern stehen Meterologen,

Mathematiker

und Seismologen ganz oben

in der Rangliste mit Hellsehern,

Wahrsagern, Anglern und Jägern.

Ganz unten im Ranking

finden wir nach Politikern

und Astrophysikern

die seltenen Rassen

von Propheten, Ärzten

und Nachrichtenredakteuren.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Kulturkritik, Medienkritik, Mixed Cut

#Mad #Netzger , #MadNetzger, #madnetzger, #“Mad(-)Netzger“, #Hashtag oder wie ein #Algorithmus in #China funktioniert! #神话屠夫 #TVGLOBO #Missing411 #UFO #amazonprimevideo #tiktok

Telenovela

Wenn Nazis Kinder

bespassen

mit Horror, UFOs

und Missing411…

Dann ist das Leben

sehr hart,

ob auf amazon,

für Elon Musk

oder Twitter…

tiktoktrallala…

Wenn

Sonnenstürme

wehen,

verliert man

leicht die

Unterhosen

und steht

nackend da!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Medienkritik

#Whoreingforvirginity or how to manipulate #algorithms in the #darknet #MythButcher

how can you manipulate range on the darknet?

The methods
are numerous!
The immorality
is plentiful!
The greed is
immeasurable!
-
With a few 
little tricks
to change 
the range
and rake in 
advertising money!
-
cheating on the
Rich, you think so?
Mistake!
You are being scammed!
In content!
In salary!
In your data!
in your trust!
in your knowledge
of truth and falsehood!
your faith will
duped!
-
They hack your
Brain!
And you believe
they want to entertain you,
isn't it like that?
-
They make you 
the same piece 
of bullshit
what they 
are made of!
Poor spider web!




Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Arbeit, Übertragung, Bildungslücken, Demokratie vs. Totalitarismus, EXIT, Falsche Ansichten, IT, Kulturkritik, Maxwells Dämon, Medienkritik, Popkultur, Rechtsstaat, Schlichtheit, Studien-Jahre, Terror, Wortel, Zynismus

#神话面具 und der #叛徒

Der Untertanengeist

In manchen Hirnen spukts

und dies nicht nur zur Winterszeit!

Sie kriechen in jeden warmen Arsch,

der sie hofiert und buckeln

nach unten, in die community hnein!

Das war mal anders,

hierarchischer

und weniger sozial;

man buckelte nach oben,

und die Arschlöcher

hatten auch was zu sagen,

nicht nur Nettigkeiten,

am Randes des Wahnsinns!

Aber heute,

wo Wilddiebe

Bullen abknallen

und Ufos Menschen

in den Rocky Mountains

entführen und auf jeder

Akte ein X steht,

weil kein Sau mehr in

logischen Zusammhängen

denken kann,

ist alles möglich geworden!

Die Braunen sind rot,

die Roten sind grünen

und die Grünen sind blau;

bei soviel Durchmischung

ist ja geradezu eine

ideologische Querfront

unweigerlich notwendig.

Wie’s die Politiker dem

Volk es vorleben,

so lebt es die Bevölkerung

nach; oder ist es gar

ganz anders herum?

Früher war ja alles besser:

Der Befehl kam von oben

und unten wurde gestorben

und kein Geist störte sich

daran, denn jeder, der starb

hatte Mutter im Herzen

und Mutter das Kreuz mit Schmerzen

in der Hand:

„Wenn nur nich dat Geld so

knapp wär, min Jung!

Aber der Vater Staat zahlt ja!“

Mütter sind auch nicht

mehr das,

was sie nie waren!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Ästhetik, Falsche Ansichten, Hermetik, Kulturkritik, Medienkritik, Mixed Cut, Popkultur, Rechtsstaat, Studien-Jahre

#Dschungelcamp oder wenn die #Quoten fallen, trotz #Corona….(Der #神话屠夫 – Effekt)

Im Vergleich zurückhaltend ist der Auftakt der 15. Afrika-Zulu-Staffel des RTL-Dschungeldramas „Ich bin ein Schwein – Holt mich hier raus“ in der freitäglichen Dämmerung gewesen. Im Aufschnitt der Durchmischung aller Genderviewers begriffen ca. 4,58 Millionen (Marktanteil 21,7 Prozent um 21.53 Uhr), dass sie den richtigen Kanal gewählt haben, um ihre Sorgen mit ihren Geschlechtspartnern loszuwerden. Bei der letzten Ausgabe, der 14. Australian-Open-Staffel vor 24 Monaten, sahen gute 6 Millionen das Umzugsgetöse der mehr oder weniger prominenten Gladiatoren in der TV-Arena. 2019 sahen das Ausnahmemassaker noch knapp unter 6 Millionen, 2018 waren es sogar 6,5 Millionen, 2017 enorme 7,4 Millionen römische Staatsbürger. (Quelle: DARPA)

Die Kongo-Mongos kommen

Komm sag es allen weiter
Ruf es in jeden Puff hinein
Komm sag es allen weiter
RTL selber lädt uns ein

Wir haben das Versprechen
sie nehmen sich für uns Zeit
Werden Affenklöthen erbrechen
Kommt alles ist bereit

Komm sag es allen weiter
Ruf es in jeden Kerker hinein
Komm sag es allen weiter
HD selber lädt uns ein

Das Bild hat scharfe Allüren
es ruft uns mit Getose
Will uns alle zu sich führen
Auch die mit Kot in der Hose

Kommt sagt es allen weiter
Ruft es in jede Kneipe hinein
Kommt sagt es allen weiter
Werbung selber lädt uns ein

Zu jedem will sie kommen
Göttin in Plüsch und Rouge
Und wer sie aufgenommen
Wird selber mitgeduscht

Komm sag es allen weiter
Ruf es in jeden Puff hinein
Komm sag es allen weiter
Idioten selber laden uns ein

Kommt sagt es allen weiter
Ruft es in jedes Kaff hinein
Kommt sagt es allen weiter
Affen selber laden uns ein
Affen selber laden uns ein
Affen selber laden uns ein

Glööckler hat das richtige Programm und den richtigen Kanal gewählt, um seine Sorgen mit seinem Geschlechtspartner loszuwerden: Verschleiss gibts immer!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Kulturkritik, Medienkritik

Journalismus-Journaille…Deutschland in Hektolitern Alk

Das Propaganda-Reichsministerium

Deutschland hat nie

Propaganda überwunden,

wie auch,-

die Interessen divergieren

und der zu verteilende

Kuchen ist begrenzt.

5. Gewalt,

wie sichs Poppers Po

ausdachte, ist ein

logischer und ideologischer

Scherz:

Wer Bernays liest,

weiß, was wirklich

abgeht!

Die offene

Gesellschaft

ist eine Utopie,

war immer eine

Utopie.

Wer Marktanteile

sichert,

sichert seine

Sicht der Dinge,

sichert seinen Anspruch

auf gesichtete Realität!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Medienkritik, Neues DADA

#Wahlmanipulation: Self-fulfilling prophecy, process through which an originally false expectation leads to its own confirmation.

Die brüskierte Wahl (Der Clou)

Auf manchen Rennbahnen,

für Pferde und Hunde,

wird der Wettschalter

nicht mit dem Startschuss

geschlossen:

Die Wetter dürfen noch,

bis zur Hälfte des Rennens,

setzen. Auf Rennbahnen,

in Kentucky und Liverpool,

bleibt der Schalter sogar

bis zum Einlauf offen;

das macht man,

um die Wetter zum

Wetten zu verleiten,

die ihren Sieg

gewisser haben wollen,

als die graduierten

Bieter!

Es ist ein

Scheissnepp, denn es

besteht immer nur eine 50%ige

Chance, dass der, der

im Inning vorne liegt,

auch die Ziellinie als erster

überennt.

Die Wettleitung macht also

immer den sicheren,

größeren Anteil des Gewinns.

Diesselbe Idee

herrscht auch

in Deutschland bei

den Wahlen vor.

Und genauso, wie die

Wettleitung,

geben die Umfrage-Institute

Quoten raus, die das

Wettverhalten der Wähler

manipulieren.

Der Favorit wird gedisst

oder uneinholbar

verkauft,

und die Wetter/Wähler

richten sich meistens danach!

Und der Underdog wartet

im Windschatten.

Was an diesen Wahlen

noch fair, geheim, unabhängig

und chancengleich sein

soll, ergibt sich nur

demjenigen, der statt

auf

Wettsucht auf Drogensucht

steht!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Antike, Borderline, Clowns, Eliten, Entrismus, Epistemologie, establishment, EXIT, Falsche Ansichten, Hermetik, IT, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Medienkritik, Politik, Rechtsstaat, Satire, Schlichtheit, Umweltschutz

1984: MDR löscht BILD?

MARKTMACHT (Branding/Rebranding)

Die Mittel der Stalinisten

und Faschisten

gehen auf die

uralte Idee zurück,

dass nur das real ist,

was in einer Quelle

belegt ist.

Wer die Quelle

beherrscht,

beherrscht auch

die Realität.

In den ägyptischen

Dynastien

wurden Herrscher

aus der Geschichte

getilgt,

indem man ihre

Namenskartuschen

aus den Pylonen stemmte.

Unerwünschte,

Feinde,

Frevler,

Vogelfreie,

Unliebsame,

wie Echnaton,

Hatschepsut

oder

Amenophis…

Warum sollte

da Friede Springer

eine Ausnahme

machen?

Propagandisten

sterben nicht aus:

Die einen fälschen

die Realität

mit Schlagzeilen,

(Damnatio memoriae)

die anderen

retuschieren Bilder!

Sollten wir

wieder in Zeiten

angekommen sein,

in denen Menschen

selbst ausgelöscht

werden, anstatt

ihre Sätze und Reliefs,

weckt mich bitte

nicht, mich

alte Mumie

ich schlaf schon

eine halbe Ewigkeit!

Ein MDR-Sprecher teilte am Freitag mit: „Wir bitten um Entschuldigung! Leider müssen wir bestätigen, dass das Mikrofon in diesem Beitrag verfremdet worden ist.“ Weiter hieß es von dem Sprecher: „Dieser Einzelfall widerspricht eklatant unseren journalistischen Grundsätzen als öffentlich-rechtliches Medienhaus.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Demokratie vs. Totalitarismus, Kulturkritik, Medienkritik, Religionsphilosopie