Schlagwort-Archive: Amerikanischer Bürgerkrieg

Der „#Z-Faschismus“: #BRICS versus #EU

Sed quoniam paulo ante dictum est imitandos esse maiores, primum illud exceptum sit ne vitia sint imitanda.“ Cicero ( „Jede Schlacht dient dazu, eine bessere Ausgangslage für den ganzen Krieg zu haben. Der Krieg dient dem Landgewinn, der Landgewinn dient der Ernährung der Bevölkerung. Was wächst, wird immer einnehmen, verteidigen, aufbauen, um wieder einzunehmen!“ Gaius Iulius Caesar, Commentarii de bello Gallico und Apud milites de commodis eorum)

Omne animal se ipsum diligit

Es ist geschehen,

und sie sind darauf

hereingefallen:

Der Globalismus

ist für die nächsten

30 Jahre aufgehalten.

Ein Trump,

mit seinem

Protektionismus,

wäre harmloser

gewesen, als

dieser Polarismus.

Aber so hat

Dugin auch

gewonnen:

Aus Trotz stürzen

wir uns in die

Antihaltung,

der atlantischen

Treue wegen

und wieder

wird

Deutschland daran

zerbrechen.

Es weiß es nur noch nicht,

weil die Deutschen

keine wirkliche Ahnung

von Geostrategie haben:

EU: 450 Millionen Bürger.

BRICS: 3,08 Milliarden!

Und wo liegen die

Werkbänke dieser Welt?

In Deutschland etwa,

im Ruhrgebiet?

In den USA etwa,

im rustbelt?

Im siliconvalley

ist eine energieintensive

Montanindustrie zuhause?

Wir haben in der EU

Zulieferer für

Elektronikbauteile

zuhauf?

Taiwan kriegt das

schon alleine hin?

Und für Malaysia,

Indonesien und Singapore

ist das nur ein claques?

Noch Fragen?

Der unsichtbare Kampf um die Hoheit der Funkwellen
In der Ukraine läuft ein Schachspiel der besonderen Art: Beide Seiten versuchen, die Funk- und Radaranlagen des Gegners zu blockieren. Nachdem die Russen bei der elektronischen Kriegsführung zunächst überraschend schwach abgeschnitten hatten, holten sie nun auf.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Autismus, Ästhetik, Bildungslücken, Civil War, Darwinismus, Demokratie vs. Totalitarismus, Drohnenkrieg, Epistemologie, EXIT, Falsche Ansichten, Hermetik, Kapitalismus, Klimawandel, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Medienkritik, Neues DADA, Politik, Satire, Schlichtheit, Tierliebe, Zynismus

And again #Mythsbutcher and #Joker struck: Three States affected: Multiple dead in #US shootings. Several people were killed and many injured in the US cities of #Chattanooga, #Saginaw and #Philadelphia. The #MOFUbastard promises an #AMOK year of fear and dread!

Amok made in US

They will us
kill! Again and again!
Without doubt!
Without mercy!
They do it,
because they can!
-
They drive us
the knife
between the ribs.
They're holding their guns
to the temples!
They take aim
automatic rifles on us!
And they will
do it!
Again and again!
-
They will keep doing 
it until we fight back.
And then is
civil war!
-
Let's defend ourselves
not, it is one
one-sided carnage
for the freedom
to be allowed 
to carry a weapon
to ward off a tyrant
which every four years
is chosen anyway!
A shitty game,
nothing else!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Borderline, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Falsche Ansichten, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Rassismus, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Terror, Utopien

Wie #Putin s #Hacker und #Influencer seit Jahren das #Internet manipulieren und #Verschwörungstheorien streuen! #KenFM #FSB #MadNetzger #RussiaToday #RTDeutsch #451Grad #Missing411 #Dyatlowpass #Zombiechannel #GruppeWagner #Ukraineinvasion

Which side are you on ,boys!

Bloggers who criticize Russia

and its hackers

have been persecuted for years!

They are denounced, showered

with hate speech

and shadow banned!

Their pages are filled

with hate comments

and death threats flooded!

Ghost users and

stretched VPNs cover

up and blur the

Methods of attackers!

Don’t belong to

any side? They are

harmless influencers

with a crazy one fandom?

The poison of fascism

is dripping from

their topics,

their syntax and

their semantics!

They are devilish little angel,

who blaspheme

God and deny mortality!

They talk of „freedom“

the word,

but only mean

their own, depraved

Worldview!

Pied piper, pied piper,

Rat catcher, Yes,

that’s them!

Deadly storyteller,

those of our children

to limbo lure

of confusion!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Antike, Ästhetik, Übersetzungen, Beziehungsgewalt, Bildungslücken, China, Civil War, Darwinismus, Demokratie vs. Totalitarismus, Drohnenkrieg, English/France, establishment, EXIT, Falsche Ansichten, Hermetik, Homosexualität, Korea, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Neurosen, Politik, Popkultur, Pornograpie, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Satire, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Tierliebe, Twitter, ZEN

Wie Influencer auf #youtube #bitchute #utreon #dailymotion und anderen Videoplattformen , mithilfe von #google & #amazon, #Amokläufer und #Attentäter in spe mit Verschwörungstheorien versorgen, um deren Hass zu schüren. #Hanau #Halle #Heidelberg #NSU2.0 #Mad #Netzger

Die Schweizer Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus fasste 2015 zusammen: „Wie Faschismus im Sprachgebrauch ein Oberbegriff geworden ist, kann auch Neofaschismus als Sammelbegriff für alle modernen Strömungen mit faschistischen und nationalsozialistischen Inhalten verwendet werden.“ In politischen Auseinandersetzungen wird der Begriff auch als Schimpfwort gebraucht und oft nach unscharfen Kriterien auf rechte und rechtsextreme Gruppierungen angewandt

Die rechten Brandstifter im Paranormalcontent

Die Rattenfänger

bespassen unsere

Kinder mit Horrormärchen

und Phantasiegeschichten;

allein das ist schon verwerflich.

Ihre faschistischen Inhalte

platzieren sie auf Plattformen,

die von deutschen Gesetzen

nicht erreicht werden.

Da werden Weltverschwörungstheorien

aufgestellt,

bis hin zur Vernichtung

der „weissen Rasse“ durch multikultureller

Zuwanderung!

Jeden Tag werden die Kinderhirne

weichgeklopft,

bis sie auch für den härteren

Stuff zugänglich sind.

Und weil diese Hacker gut

drauf sind, manipulieren

sie sogar den Algorithmus

und schüren Kriege,

wie in der Ukraine.

Schau Dir nur ihre Filmchen an,

und du verstehst,

warum Attentäter wie Breivik,

Tobias R. oder Stephan B.

oder David S. sich diese

Drecksfilmchen täglich

reinzogen, um sich

mit Hass vollzupumpen!

Mit Fug und Recht kann

man sagen,

die Produzenten

sind die wahren Attentäter:

Sie sind die geistigen

Brandstifter des aufkommenden

Neofaschismus!

Und sie vergiften die Herzen

unserer Kinder, systematisch!

Eine beliebte, infantile Methode der „NeuenRechten“ besteht darin, investigative Recherche zu denunzieren, zu brüskieren und unglaubwürdig zu machen, indem man sie in die Nähe von faschistischen Organisationen bringt. Dazu bedienen sich diese kriminellen Vereinigungen sogar der Bildfälschung und der Algorithmusmanipulation.
Die rechtsradikalen Schwadroneure der Schwadron #MythenMetzger heissen #RealMystery #MythenMetzger und QuipusParanormalScanner. Sie nennen sich selber die #Mysterybande und behaupten Experten des „Übernatürlichen“ zu sein und rühmen sich Ghostbusters und Mythbusters Erben zu sein. Ihr Niveau ist durchaus trivial und schwankt weit unter dem Mittelmass eines Erich von Däniken und eines Johannes von Buttlar. Gefährlich sind ihre Begleitvideos auf anderen Videoplattformen als youtube, in denen sie rechte Verschwörungstheorien verbreiten.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Antisemitismus, Übertragung, Beziehungsgewalt, Bildungslücken, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Drogenmissbrauch, EXIT, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Gaza, Hermetik, Iraque, IT, Kolonialismus, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Medienkritik, Neurosen, Popkultur, Rassismus, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Satire, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Terror, Twitter, ZEN, Zynismus

Sonnengesänge XIV

Schwingungen

Hörst du sie klagen,

Himmelsgestirn,

von Kassandra bis Garret?

Sie singen ein trauriges

Lied von Tod und Vernichtung,

aber niemand hört zu.

Alle hellsichtigen Weiber,

unter deinem Scheine,

wurden als Unken

verlacht: Das war immer so!

Ob Baba Wanga, Fatima Obadja

Jeanne d’Arc oder Anne Lenormand:

Ihre Anliegen wurden ins Reich

der Anmassung und des Wahns

verbannt. Verbrannt und vergast

haben sie sie!

Nein, nein, es ist nicht gut,

weitsichtig zu sein;

und sei die Vision nur

Blitzdenken der richtigen

Zusammenschlüsse;

nein, nein, die Welt wird

von den Kurzsichtigen regiert

und nur seltenst von den

Mittelfristigen unter der Sonne.

Es ist nicht gut, viel zu wissen,

über die Matrix des Lichts.

Es ist das Wissen der Clans,

Dynastien, Trusts und Korporationen

nicht hilfreich: Allzuleicht bekommt

man das Stigma eines

Verschwörungstheoretikers eingebrannt,

wenn man ihre Händel durchschaut,

auch wenn man sich die Augen

verbrennt: Es gibt keine Herrschaft

ohne Blendung!

Schweigen wir über Logen, Clubs und

Herrengesellschaften,- über Konferenzen

in Hinterzimmern, Kongresshallen und

Nachtbars.

Alles nur Hollywood!

Alles nur Fiktion!

Bestenfalls Einbildung!

Alles Autisten,

die sich nicht absprechen:

Ob in Kiew, Peking, Kalifornien

unter Sequoien, Fichten, Tannen,

beim Skifahren, in der Sauna

oder Hunderennen.

Stimmen wir lieber schon

mal die Klagelieder an,

über so viele Tote und üben

die Choräle, die abgespeckten

Youth Bulge beweinen.

Waren sie denn nicht

demütig und glücklich

genug, in den Fußball-,

Baseball-, Football- und

Hockeystadien?

Waren sie zu undankbar?

Wollten sie zu viel?

Was tun, wenn alle

Millionäre sein wollen?

Nein, Nein,

wenn das Geld wächst

und der Wert sinkt,

muß trotz Pandemie

ein Krieg her,

ist es nicht so,

meine Apparatschicks?

Der bedeckte Himmel

ist ein Segen! Egal ob

aus Wolken von Wasser-

oder Pulverdampf!

Am Ende war der Brüderkrieg

immer nur ein Krieg

der Godfathers.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Autismus, China, Hermetik

Die #Ukraine bestimmt jetzt bei uns, wer Chef der #Marine und welcher fachmännischen #Meinung er sein darf! Der #屠夫神话- Effekt oder wenn man mit ukrainischen #Hackern zusammenarbeitet!

Der deutsche Marine-Chef, Vizeadmiral Kay-Achim Schönbach, ist nach umstrittenen Äußerungen über die Ukraine zurückgetreten. Er wurde „mit sofortiger Wirkung“ von seinen Aufgaben entbunden. Der ukrainische Botschafter in Deutschland bezeichnete den Rücktritt als unzureichend: Der Eklat hinterlasse aber „einen Scherbenhaufen“.

Hoheitsgrenzen und -rechte? Njet, mein Sohn!

Die Australier dürfen nicht die

U-Boote kaufen, die sie wollen,

weil Frankreich was dagegen hat?

Israel muß sofort seinen

Verteidigungsminister schmeissen,

wenn der etwas sagt, was Jordanien

nicht gefällt?

Rumsfeld wurde abgestraft,

nachdem klar war,

dass es kein Giftgas im Irak gab?

Aber wenn ein Offizier,

vom Range Dönitz, etwas

sagt, was entgegengesetzt

ist, zum dem, was Dönitz

sagen würde, wird er gefeuert?

Soldaten, die keinen Krieg

wollen, sind nicht mehr

gefragt im Nachkriegsdeutschland?

Holla, an Fakten vorbei neue

Fakten schaffen, ist immer Krieg!

Was wäre denn geschehen,

wenn Großadmiral Dönitz die

Kapitulation nicht unterschrieben hätte?

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Antisemitismus, Arbeit, Übersetzungen, Beziehungsgewalt, Bildungslücken, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Drohnenkrieg, Eliten, Entrismus, establishment, EXIT, Falsche Ansichten, Hermetik, Iraque, Krankheit, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Medienkritik, Rechtsstaat, Satire, Studien-Jahre, Terror, Wortel, Zynismus

#MargaretHamburg und der #MisterX: Schafe zählen! (Traue keinem Philantropen)

Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), sagt: „Wir werden unseren Ärzten nicht zumuten, eine Impfpflicht gegen den Willen der Patienten zu exekutieren! Die Praxen sind kein Ort, um staatliche Maßnahmen durchzusetzen, sondern leben vom Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient.“

Theodizee: Gott ist mit den Bösen?

„Da nahm Abraham den Widder und opferte ihn an seines Sohnes statt.“

„Und wenn er heimkommt, ruft er seine Freunde und Nachbarn und spricht zu ihnen: Freut euch mit mir; denn ich habe mein Schaf gefunden, das verloren war. 7Ich sage euch: So wird auch Freude im Himmel sein über einen Sünder, der Buße tut, mehr als über neunundneunzig Gerechte, die der Buße nicht bedürfen“

Bibel AT und NT

„Es gibt im Leben Augenblicke, da die Frage, ob man anders denken kann, als man denkt, und auch anders wahrnehmen kann als man sieht, zum Weiterschauen und Weiterdenken unentbehrlich ist.“

*

„Die Aufklärung, welche die Freiheiten entdeckt hat, hat auch die Disziplinen erfunden.“

Michel Foucault

Oh, wenn Christen leiden

und zweifeln, weil sie

empfinden, von Gott verlassen

zu sein!

Die USA ist voller erweckter

Christen, die dieses

Problem nicht haben!

Sie sind erweckt und von

Jesus geliebt.

Und wenn sie vom

rechten Pfad abkommen,

(Meist Sex`n Drugs’n Rock’n Roll))

aber aus gutem Hause

sind, ist immer noch

jemand da, der sich um

sie bemüht.

Eins muß man

Evangelikalen

lassen:

Brüderlich richten

sie die Welt zu

Grunde, weil Jesus

sie so sehr liebt,

dass Rationalität

nicht mehr

durchdringt!

Dieses Land

ist durch und durch

erweckt: Halleluja!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Ästhetik, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Religionsphilosopie

Ach, der #ÖRR ist kein Staatsfernsehen? Warum unterscheidet man dann in #Privaten und #Öffentlichen?

Konfrontativ aneinander gerieten Baerbock und Lawrow bezüglich Moskaus Staatsfernsehsender RT DE. Lawrow forderte die Bundesregierung auf, die ungehinderte Arbeit des Senders in Deutschland zu ermöglichen. Dagegen meinte Baerbock, dass es in Deutschland keinen staatlichen Rundfunk gebe. RT DE fordert eine Fernsehsender-Lizenz für ein deutsches Vollprogramm. In den USA, in Frankreich und anderen Staaten sendet RT.
In Berlin zog eine der größeren Demos vom Alexanderplatz Richtung Brandenburger Tor, dort setzten sich laut der Transparente „Geimpfte und Ungeimpfte gegen die Impfpflicht“ ein. Nur wenige Menschen trugen Maske. Aus einem Lautsprecher-Wagen tönte: „Merkel, Spahn, Steinmeier, Drosten in den Knast“. Vor dem ZDF-Hauptstadtstudio stoppte der Zug für eine Zwischenkundgebung. Ein Redner beschimpfte die „deutschen Medien“, die „gleichgeschaltet“ seien wie 1933.

Das Volk gehört dem Staat, seine Sender sind keine Botschafter- Volksempfänger

Transatlantisch sind unsere Bündnisse

und nicht transbugisch?

Unsere Loyalität,

wenn Deutsche überhaupt

so etwas wie Loyalität

entwickeln können,

gehört den Siegermächten

minus Iwan?

Obwohl die Deutschen

die russische Revolution

beflügelten,

um den Druck aus dem

Zweifrontenkrieg zu nehmen,

rutschen die Deutschen

immer wieder

in den Zweifrontenkrieg.

Die Souveränität, die

unser serviles Völckchen

bei Tannenberg eroberte,

verlor es gleich wieder

in Verdun.

Wer Blutpumpen mit

Gas betreibt,

kann schon mal fernsehen

mit fern sehen verwechseln.

Gute Güte, hats mit der

furchtbaren, indogermanischen

Dialektik bald sein Ende?

Kommen dann

über die Volksempfänger

die Machtverteiler

in sütterlinischem Anglokoffersächsisch?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Demokratie vs. Totalitarismus, Medienkritik, Politik

Wie bastelt man sich einen Krieg? DROM-COM-DOM-TOM? ROM-POM?

Nannte der französische Aussenminister Biden „plump und arrogant“ wie Trump? Ist ja nicht möglich!
Das letzte Ufer ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1959,
Nach einem globalen Atomkrieg ist die Atmosphäre der Erde radioaktiv verseucht, nur in Australien ist Leben für den Moment noch möglich. Dorthin steuert das amerikanische Atom-U-Boot 623 Sawfish unter Captain Dwight Towers direkt aus dem kontaminierten Kampfgebiet. Über den Verbindungsoffizier Peter Holmes lernt Towers Moira Davidson kennen und lieben.
Bei einer Zusammenkunft von Militär und Wissenschaftlern wird die Möglichkeit diskutiert, dass die Radioaktivität durch Regen oder Schnee aus der Atmosphäre herausgewaschen werden könnte und Australien so von der Strahlung verschont bliebe. Um diese Theorie zu überprüfen, wird die Sawfish nach Norden geschickt; sie soll auch den mysteriösen und sinnlosen Morsesignalen nachgehen, die aus der Gegend von San Diego empfangen werden.
Der mitreisende Atomwissenschaftler Julian Osborne entdeckt durch Messungen mit einem Geigerzähler, dass die Radioaktivität weiter steigt und es auch für Australien keine Hoffnung auf Überleben gibt. Bei einem Zwischenstopp in San Francisco sieht man zum ersten Mal das kontaminierte menschenleere amerikanische Festland, ein dort beheimateter Matrose entfernt sich unerlaubt von der Sawfish, um seine letzten Tage in vertrauter Umgebung zu verbringen. In San Diego findet Lt. Sunderstrom die Quelle des Morsesignals, eine Glasflasche hatte sich in einer Rolloschnur verfangen und wippte im Wind auf einer Morsetaste.
Zurück in Australien, verbringt Towers seine letzten Tage zusammen mit Moira, Julian Osborne erfüllt sich seinen Traum vom Rennfahrer und gewinnt ein Autorennen mit seinem restaurierten Ferrari-Sportwagen. Als das Ende naht und die ersten Menschen krank werden, gibt der Staat Suizid-Tabletten an die Bevölkerung aus. Es bilden sich lange Menschenschlangen vor den Ausgabestellen.
Osborne tötet sich mit den Abgasen seines Rennautos. Holmes vergiftet sich, seine Frau Mary und ihr Baby. Die Besatzung der Sawfish entscheidet sich für die Rückfahrt in die USA, um in der Heimat zu sterben. Towers fühlt sich aus Fürsorge in der Pflicht, seine Mannschaft auf ihrer letzten Fahrt nicht im Stich zu lassen, und fährt mit. Er verlässt Moira, die er liebt, und sticht in See.

Wenn das Klo in Flammen steht (Ein geplatzter Deal)

Das Funksignal „to ra, to ra, to ra“ („to“ für totsugeki, „Angreifen“, und „ra“ für raigeki, „Torpedos/Torpedobomber“) war das Signal, dass der Angriff in der Variante für vollständige Überraschung durchzuführen war, mit den Torpedobombern zuerst. Das Signal wurde auch von amerikanischen Funkern empfangen, sie verstanden statt „to ra“ jedoch „tora“, das japanische Wort für „Tiger“. Dies führte dazu, dass der Funkspruch als „tora, tora, tora“ bekannt wurde.

Wiki

Ja, ja, die k(o)lonialen

Überseegebiete

im indischen Ozean

und im Pazifik,-

allein kann man

sie nicht beschützen,

auch wenn noch

so viele Atombomben

demonstrativ auf

Mururoa gezündet wurden.

Die Regenbogenkrieger

haben nie verstanden,

wem sie mit ihrem

unitarischen Gerechtigkeitssinn

in die Hände gespielt haben.

Bora, Bora, Bora!

Tora, Tora, Tora!

Und jetzt nimmt sich

der wachsende und

hungrige Drache Happen

für Happen vom Buffet

des Kalten Krieges,

wie einst der blutrünstige

Tiger: Panasia, ole!

Und was machen die

alten Kriegskameraden

und Alliierten?

Sie kochen ihr

eigenes Süppchen!

Wenn das nicht schon

vorher im Brexit

mit beabsichtigt war!

Ja, Land

der Revolution,

kusch Dich zu Deinen

Freunden in den

preussischen Mief!

Jetzt wird blau, weiß,

rot anders gespielt,

so wie es sich

Churchill immer gewünscht

hat:

Noch nie haben

so viele so wenigen

so viel zu verdanken gehabt;

es lebe das Empire!

„I fear all we have done is to awaken a sleeping giant and fill him with a terrible resolve.“

Yamamoto Isoroku (山本 五十六;高野 五十六)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Übertragung, China, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, English/France, establishment, Falsche Ansichten, Hermetik, Idylle, Kolonialismus, Korea, Kulturkritik, Politik, Satire, Studien-Jahre, Umweltschutz, Zynismus

Man lebt niemals dasselbe Leben zweimal oder was ist Systemversagen?

„Eine ganze Generation von Führungskräften muss gehen. (Jakob Paulsen, 1945)…. Ja, wir sind das Problem…alle 40 bis 70 jährigen müssen weg!“ ( Jim Morrison, 1971)

Systemversagen (Ein Exkurs zum Thema Amputation)

Unter einer Darmischämie versteht man eine Minderdurchblutung des mesenterialen Blutstromgebiets. Diese führt über eine zunächst reversible ischämische Enterokolitis innerhalb von Stunden zu einem Mesenterialinfarkt, d.h. einer transmuralen Darmwandnekrose (Oldenburg et al. 2004, Wiesner et al. 2003).

Pschyrembel

Wenn das System versagt,

helfen keine Wahlen

und kein Austausch

des Personals.

Organversagen

stoppt man nur

durch das

Entfernen der

Läsion, oder des

Organs oder des

Infektionsherdes.

Systemversagen

ist wie Sepsis.

Man kann nicht einfach

da weitermachen,

wo man aufgehört hat;

Eine Zäsur muss her!

Aber es gibt viel

zu viele, die von

dem System, das versagt,

versorgt wurden.

Sie hängen an ihm

und sabbotieren

jede weitere Gesundung.

Systemversagen ist

immer dann,

wenn Gesundung

Untergang bedeutet

für die Ntzniesser:

1910,1918,1933,1945,1961,1962,

1869,1989…….

Es gab immer eine

Chance

der Gesundung,

eine Chance

der Abkehr oder Umkehr…

und doch wählte

man immer nur die

„Insel der Gückseligkeit“…

Jetzt geht sie unter,

und die Menschen

wählen immer noch

die Glückseligkeit.

Wann ist es zu spät,

für jede Therapie?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Civil War, LimitstoGrowth, Zynismus