Archiv der Kategorie: Eliten

Der #Kaiserschnitt: Wie die #EU sich selbst kastrierte #BRICSvsEU #Pipeline #JamesBond #Gasconnections #Poker #TexasHoldem #MattMorno

Die Sprengexperten auf der Welt kennen ihre Handschriften. Jeder Geheimdienst auf der Welt, der etwas taugt, hat ein Dossier der fähigsten Männer für so einen Job. Für so eine perfekte, der länge (Längsschnitt) nach und nicht kappende (Querschnitt), Unterseesprengung einer Pipline sind zirka nur 30 Männer in der Lage auf der Welt, dies so professionell zu tun! Eine Woche Utersuchung bis hin zu den Sprengstoffresten und den Werkzeugspuren und ihre Namen rollten, wie Köpfe, perfekt über die Theke. Die, die das Ding gedreht haben, sind jetzt schon Todeskandidaten: Der Pharao beerdigt seine Architekten!

Tucker Carlson suggests US blew up Nord Stream pipeline – and lists possible Russian ‘retaliations’
A Tucker Carlson segment focused on the purported “sabotage” of the Nord Stream gas pipelines connecting Russia and Europe, which the Fox News anchor appeared to blame on the US.
Speaking following reports of leaks in the Nord Stream pipeline on Tuesday, Mr Carlson suggested that the Biden administration was behind the “sabotage” and act of “environmental terrorism” and warned of a Russian counter-response.

“Blow up the Nord Stream pipelines? OK, we’ve entered a new phase, one in which the United States is directly at war with the largest nuclear power in the world,” said the Fox News anchor.

While the US has not designated the leaks as an act of sabotage, the President of the European Commission, Ursula von der Leyen, said the leaks were the result of acts of “sabotage” on the critical piece of energy infrastructure on Tuesday.
Recommended

Man who plotted to blow up Democratic HQ to be sentenced




The Fox News host, who said he did not believe Russia was responsible for the leaks, added: “Notice how he phrased that. He didn’t say, ‘I will pause the delivery of gas from Russia to Germany.’ He said there won’t be a Nord Stream 2. We’ll put an end to it. We’ll take it out. We’ll blow it up.”

He continued: “If you are Vladimir Putin you would have to be a suicidal moron to blow up your own energy pipeline—that’s one thing you would never do…Natural gas pipelines are the main source of your power and wealth. And most critically, your leverage over other countries.”

Despite those remarks, Russia had already stopped gas supplies to Europe and had been operating Nord Stream 1 and 2 at very limited capacity before the leaks occurred, amid sanctions placed on Russia for the war and other retaliations by European governments.

Russia, which Mr Carlson suggested could cut undersea power cables between the US and Europe to cause an economic crisis and “third world” conditions – amid other possible acts of retaliation – said that it would call a United Nations Security Council meeting over the damage.

In the UK, defence sources told The Times that the most likely cause of the leaks were a Russian drone used to detonate holes in the pipes, which are now leaking gas into the Baltic Sea. That remains to be confirmed however.




Längsschnitt (there will be blood)

Wer wollte,

dass Deutschland

keinen Ausweg

mehr hat, egal

welche Regierung

gerade an der

Macht ist,

hätte es nicht besser

machen können.

Trump wollte nur

2% für den

NATO-Haushalt mehr

und eine bessere

Preisgestaltung

für seine Frackinggas-

investitionen.

Und Deutschland warnte

er noch vor einseitiger

Belieferung.

Ja, Ja, der Trump,

war für die ökologisch-

linke Elite ein Desaster.

Ein Cowboy,

der nur nen guten

Deal wollte

und dem Ideologie am Arsch

vorbeiging.

So ein Pech auch,

dass man

Schrauben

überdrehen kann.

Da wollten sie ein

grünes Europa

und dachten,

dem Kremel

Vorschriften

machen zu können

und der

pubst ihnen eins

in die Fresse;

aber wer jetzt

noch glaubt,

dass Russland

sein

Eigentum

selbst unnütz

so zerstören würde,

der spielt wohl

Poker

mit ’nem As im Ärmel!

Ein eigenartiges Gefühl,

wenn die Fiktionen

die Realität einholen!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Ästhetik, Bildungslücken, China, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Entrismus, establishment, EXIT, Falsche Ansichten, Kurzzeitgedächtnis, Zynismus

How do you make facts? The #GreatBloop in the #BalticSea #Seal #BlackMilk

Komisch, fast alle sagen Russland. Seit wann zerstört ein Erpresser sein Erpressungsmittel? Seit wann zerstört Putin die Argumenthebel der Opposition in Deutschland, die ihm letztlich zur Spaltung der Deutschen Mitte dienen? Na, wenn da nicht jemand echt von Politik keine Ahnung hat! Cui bono, mein Freund, cui bono!

Long live the Beginning!

Now, the world in war,

is a little bit crazy?

Only few days still!

We dance

the volcano-samba,

don’t we?

We kiss the

teeth of the snake-

in the morning

where the clouds

turn poisonous

yellow:

is your best last

hour in your

little life!

You have only to

know, it does not hurt!

you get used

you to the taste

from clotted blood

on your lips;

the first thirst is

only worse.

_

Like shooting

stars feels soft

the fall out. Quiet

as snow or

clover blossoms.

still sees everything

disordered.

Many flee or run

her determination

of it.

death is a master

from Germany or

the Germans are

happy

Sorcerer’s apprentice !

Give yourself a

little jerk and

dance with

us! do it!

US-Außenminister Blinken: „Ergebnis eines Angriffs“
Auch die US-Regierung geht Berichten nach, denen zufolge die Lecks „das Ergebnis eines Angriffs oder einer Art Sabotage“ sind, wie Außenminister Antony Blinken sagte. Der Nationale Sicherheitsberater Jake Sullivan sagte, Washington unterstütze Forderungen nach einer Untersuchung und werde sich weiter dafür einsetzen, „Europas Energiesicherheit zu gewährleisten“.

Der US-Geheimdienst CIA hatte die Bundesregierung einem Medienbericht zufolge schon vor Wochen vor möglichen Anschlägen auf Gas-Pipelines in der Ostsee gewarnt. Ein solcher Hinweis des US-Auslandsgeheimdienstes sei im Sommer in Berlin eingegangen, berichtete der „Spiegel“ unter Berufung auf „mit dem Sachverhalt vertrauten Personen“. Die CIA reagierte zunächst nicht auf eine Anfrage der Nachrichtenagentur AFP.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Ästhetik, China, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Hermetik, Kulturkritik, Kurzzeitgedächtnis, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Politik, Popkultur, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Satire, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Utopien, ZEN, Zynismus

#意大利 #Italyelection #Tacheles : Wenn die Teile sich über das Ganze erheben wollen? #Aristoteles #Paradoxon #Laotse rückwärts!

Ein Bündnis um die rechtsradikale Partei Fratelli d’Italia hat laut Prognosen die Wahl in Italien gewonnen. Die Allianz, der auch die rechtspopulistische Lega und die konservative Forza Italia angehören, dürfte auf mehr als die Hälfte der Sitze im Parlament kommen, wie die TV-Sender Rai und SkyTG24 am Sonntagabend übereinstimmend auf Grundlage von Nachwahlbefragungen berichteten.(dpa)

Wer schreit hat Recht (Weiber im Aufwind)

Wer von einer

Granate zerfetzt wird,

schreit, mit

oder ohne Hormone!

Hungernde Babys

schreien,

bis sie nicht

mehr können.

Der Wind schreit,

wenn er zu feucht

und zu heiss ist!

Wer Fieberkrämpfe

hat, schreit

wahrscheinlich nicht

mehr, obwohl

epileptische Anfälle

sehr laut sein können.

In Parlamenten

schreien und

hauen sie sich zu wenig.

Zu viel understatement

und appeasement.

Die Feigen waren

schon immer die lautesten

Schreihälse.

Die Mutigen

handeln leise.

Dort, wo die

größte Unfreiheit

herrscht,

lobt man die Freiheit

besonders.

Dort, wo die

Meinung nichts

zählt, wird

sie

hochgeschätzt.

Der Trick

des Regierens

ist die Verwirrung.

Verwirrung ist Regieren!

Dort, wo viele

um Wahrheit bitten,

stehen die meisten

Lügner mit Serum herum!

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Eliten, Politik, Popkultur

Die Fehler am Konstrukt #Demokratie in Erinnerung an #RogerWillemsen

Liebgewonnene Konstrukte

Was haben Demokraten

sich nicht für eine

durchtriebene Terminologie

zurechtgelegt, um ihre

Handlungsunfähigkeit

zu verschleiern:

Reformstau,

Sachzwang,

Neuorientierung,

Nachhaltigkeit,

Belastungsgrenze,

Bemessungsgrenze,

Nachbesserung,

Nachtragshaushalt,

Gesetzeslücke,

Diäten…?

Alle diese Begriffe

würden auf dem

Prüfstand der Logik

Lack und Chrom

verlieren;

sie sind inkonsistente

Entschuldigungen für

demokratisches

Politikversagen.

Viele Demokraten glauben,

der Faschismus träte

pompös, brutal und monumental

aus seinen Verstecken hervor.

Nein, das tut er nicht.

Er kommt von ganz unten und

wird gespeist von ganz oben.

Später wird er gigantomanisch,

aber vorher spricht

er vom gesunden „Hausverstand“

und sieht sich selber als

gutmenschliche Graswurzelbewegung.

Faschismus sickert sich durch und

träufelt sich ein, wenn Demokraten

an ihren Aufgaben versagen.

Sie versagen immer, wenn sie

den Boden des Pragmatismus

verlassen und ideologisch werden!

Die Parteichefin der rechtsextremen Fratelli d’Italia, Giorgia Meloni, gilt als große Favoritin bei den anstehenden Wahlen in Italien.
Nun hat die Politikerin die Europäische Union mit nationalistischen Aussagen provoziert.
Sie warnte Brüssel bei einem Auftritt auf dem Domplatz von Mailand: „Der Spaß ist vorbei!“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Antisemitismus, Ökologie, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Entrismus, EXIT, Falsche Ansichten

#Rip #Madame #Queen!

Rassismus über den Tod hinaus und seine Gegenbewegung: König Charles soll Harry untersagt haben, Meghan nach Schottland mitzubringen…(Wunsch der Queen!)…“Ich will auch meine Liebe zu Harry und Meghan zum Ausdruck bringen, die sich weiterhin ein Leben in Übersee aufbauen“, sagte der König.

Dimorphe Gefühlsäußerung – cute aggression

Jemanden aus Liebe

beissen, sich

oral zu bemächtigen,

ja das kommt vor.

In der Trauer finden

wir ähnliches,

meistens autoaggressiv.

Man beisst sich

in die Faust,

tritt vor einen Türpfosten

oder schlägt

eine Tür zu.

Trauer und Wut

sind Geschwister:

Es tut höllisch

weh, jemanden

geliebtes zu verlieren;

wem soll man die

Schuld geben?

Gott, den Ärzten,

der Krankheit,

dem Leben,

sich selber?

Hasse dich

für das Gefühl

verletztlich zu sein,

denn es ist

erbarmungslos!

Zwischenfall am Sarg von Queen Elizabeth II.
: Am Freitagabend ist ein Mann festgenommen worden, der in der Westminster Hall des britischen Parlaments in London laut Zeugenaussagen in Richtung des Sargs rannte.
Die Metropolitan Police teilte Medienberichten zufolge mit, der Mann sei festgenommen worden, nachdem es zu einer Störung gekommen sei. Eine Zeugin sagte dem Sender Sky News, jemand habe ihre siebenjährige Nichte aus dem Weg geschubst, sei zum Sarg gelaufen und habe versucht, die über dem Sarg liegende royale Standarte hochzuheben.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Ästhetik, Beziehungsgewalt, Borderline, Eliten, EXIT, Kulturkritik, Kurzzeitgedächtnis, Popkultur, Studien-Jahre, Zynismus

#神话屠夫 #HybrideKriege : #ChillmalAlter! #Teppichhändler #TausendundeinSack #Haldenwirtschaft

Brest-Litowsk- Teppiche

Die Motten sind

drin,

die Löcher nur

unzureichend gestopft.

Wie soll die Welt

zusammengewebt

werden,

wenn sich immer wieder

neue Rechnungen

auftun?

Dieser Flickenteppich

ist wie ein Krebsgeschwür.

Aus jeder Krise,

die er losbricht,

kommt er gestärkter

und vereinter hevor.

Jetzt machen

sie ihn anders platt!

Die Chemische Reinigung

heißt:

Kein Gas!

Viele Reparationen!

Euro-Bons!

NATO-Wachhund.

Entkernung

bis auf Schuß und Kette!

Kehraus der alten

Nazis und Sozis

und ab dafür.

In Konfektion

stirbt es sich

einfacher

und nur Großmutter

kann dem Teufel

die drei goldenen

Haare zupfen.

Und Tschüss,

Hambacher Tricolore,

wirst Bettvorleger!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Übertragung, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, EXIT, Falsche Ansichten, Gulag, Hermetik, Kapitalismus, Kolonialismus, Kulturkritik, Kurzzeitgedächtnis, Medienkritik, Mixed Cut, Popkultur, Rechtsstaat, Terror, Utopien, Zynismus

Die atomare #Kollekte des Herrn #Habeck s: Kindergeschichten, #LachundSachgeschichten mit den #Grünen vom #AKW #Laufzeiten und #Kriegsmoral in #Kriegsökonomie

Kullertränchen

Was müssen die

Basisdemokraten in dieser

Partei

nicht alles

ertragen:

Erst geht der

Pazifismus baden,

dann schwinden

Versprechen

und nun wird

die Kernkraft

als Reserve

am Netz gelassen

und alles unter

dem Primat der Freiheit

eines anderen Volkes,

an den Grenzen der EU.

Und sie schreien

hinüber :

Helft und uns!

Rettet uns!

Und wenn ihr das

nicht tut, werdet

ihr selbst Opfer

der bösen, russischen

Bären,

was ja nicht von

der Hand

zu weisen ist.

Und mit jedem

Krieg geht eine

Teuerung durchs

Land, weil die

Industrie auf

Waffenproduktion

umstellen wird…

Die Energie wird

teurer, die

Rohstoffpreise

explodieren und

am Ende werden

die Waren knapp

und das Geld viel;

kennst du das?

Das ist das

alte Spiel des Mangels!

Insolvenzen gibt es

nicht… Es gibt

nur Aufgabe der Produktion?

Heißt:

Viel hilft

nicht viel!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ästhetik, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Entrismus, Falsche Ansichten, Hermetik, Kapitalismus, Klimawandel, Kulturkritik, Kurzzeitgedächtnis, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Mixed Cut, Politik, Popkultur, Rechtsstaat, Satire, Studien-Jahre, Terror, Utopien, Wortel, ZEN

#ForgotTalent #DancingQueen #Humantrafficking #MadenMetzger #Netzhetzer

Menschenhandel

Was verkaufst

du auf der Bühne?

Deine Seele?

Dein Können?

Deine Eigenschaften?

Deine Schönheit?

Warum gieren die

Massen von einer

Show zur anderen

auf ein neues,

unverbrauchtes Gesicht?

Um dich glücklich zu

machen?

Talentshows sind

eine perfide Form

des Marketings

im Menschenhandel.

Hier werden

massentaugliche

Träger,

Plattformen,

Idole gesucht,

die man mit

Ideologie bestücken

kann, wie ein U-Boot

mit Raketen.

Glaubst du wirklich,

es geht um Kunst?

Um Liebe zur

Musik, zur Lyrik,

um schöne Stimmen?

Früher suchten

die Tycoone

sich die Mädels

und Musiker

von der Strasse

und den Hinterhofbars.

Eine Betty Smith

oder Count Basie

fingen im Sklavenland

als Sklaven an!

Heute wollen

die Produzenten

von Anfang an

wissen, ob das Produkt

auf dem Markt

eine Chance

hat.

Das Publikum

ist nämlich

die Zielgruppe:

Hier werden

Zielgruppe

und Produkt genau

aufeinander abgestimmt!

Also sag nicht,

du hättest Glück,

auftreten zu dürfen

und wärst traurig

nicht ins Finale

gekommen zu sein!

Du bist nur

knapp

auf dem Sklavenmarkt

einem Verkauf

entkommen,

du erfolgssüchtige Hure!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Civil War, Eliten, Falsche Ansichten, Hermetik, Kapitalismus, Kulturkritik, Kurzzeitgedächtnis, Popkultur, Pornograpie, Satire, Sexismus, Zynismus

#Kulturmarxismus, was ist das? Und was sind #Entristen?

„In Marx the dialectical method aims at understanding society as a whole. Bourgeois thought concerns itself with objects that arise either from the process of studying phenomena in isolation, or from the division of labor and specialisation in the different disciplines.“
György Lukács, History and Class Consciousness


Locomotion Revolution

„Es ist nicht das Bewusstsein der Menschen, das ihr Sein, sondern umgekehrt ihr gesellschaftliches Sein, das ihr Bewusstsein bestimmt.“

Marx: Zur Kritik der Politischen Ökonomie. Vorwort, 1859, MEW 13, S. 9.

Sie kommen und

gehen,

wie das Ungeziefer

im Wohnzimmer

oder die Wollmäuse

unter dem Sofa.

Es sind die

Opportunisten

der Zeitenwenden,

bestückt wie

ein Panzer

mit Ideologie, um ein

Plätzchen, in Seilschaften,

an der Sonne

zu erhaschen.

Sie sind nicht mal

intelligent oder

originell!

Sie rezipieren

und partizipieren

nur schnell und gut

und sind geschickt

im Verdrehen der ernsthaften

Argumente.

Sie sind gerne

Beamte und

Vollstrecker

in Führungskadern.

Echte Schreibtischtäter

der Konterrevolution.

Sie sind das

Bildungsbürgerpotential,

das nie die

Aristokratie bekämpfte,

sondern nur

den Klassenfeind

im eigenen Lager,

also den

Konkurrenten.

So liegen sie auf

der Lauer

und warten

auf ihre Pöstchen

und Pfründe,

um die

Bourgeoisie zu feiern,

aus der sie

vermeintlich entsprungen

waren!

Riechst du das nicht auch?

Es riecht nach

„La Bête Humaine“!

Eine Mischung aus

Kohle und Schmieröl;

ein edles Parfume!

Laut einem Bericht der „Bild“ wurden in einem Schließfach des früheren Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs bis zu 200.000 Euro Bargeld gefunden.
Der Vorfall rückt erneut den Cum-Ex-Skandal ins Licht der Öffentlichkeit.
Damit gerät auch Bundeskanzler Olaf Scholz in Bedrängnis. CDU und Linke fordern Aufklärung.
Die Treffen sind Gegenstand verschiedener Verschwörungstheorien, wonach die Mitglieder, ohne dazu demokratisch legitimiert zu sein, insgeheim die Geschicke der Vereinigten Staaten, wenn nicht der Welt lenken würden (wie es ähnlich auch dem Council on Foreign Relations oder der Trilateralen Kommission nachgesagt wird), oder dort würden heidnische bzw. satanistische Rituale bis hin zur Opferung von Kindern vollzogen. Nachdem der paläokonservative Radiomoderator Alex Jones ausführlich über die Praktiken berichtet hatte, die angeblich im Bohemian Grove stattfänden, drang im Januar 2002 ein schwerbewaffneter Amerikaner auf das Gelände vor, um die von ihm dort vermutete rituelle Gewalt zu beenden. Die Polizei konnte ihn festnehmen, niemand kam zu Schaden
SPD ist unsere Leibspeise!Im Rahmen des Verkaufs und der Vermietung des Geschäftszentrums „Adlershofer Tor“ ermittelte 2004 die Staatsanwaltschaft gegen Wolf, das Strafverfahren wegen Korruptionsverdachts wurde 2006 eingestellt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Antisemitismus, Autismus, Civil War, Clowns, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Entrismus, Gulag, Hermetik, Kurzzeitgedächtnis, Meditation, Politik, Terror, Zynismus

Statt 250.000 Pfund nur 25.000 Pfund aber Deal ist DEAL! Das #Hellsehen des #Mythsbutscher bringt Geld! #MadenMetzger #NetzHetzer #betwin #EMFINALE

Voss-Tecklenburg: „Darf nicht passieren“
Auf die Frage, ob ihr Team da betrogen wurde, antwortete die 54-Jährige: „Das Wort will ich nicht in den Mund nehmen. Aber auf dem Niveau bei einem Finale bei der Europameisterschaft darf das nicht passieren.“ Sie kritisierte, dass sich die ukrainische Schiedsrichterin Kateryna Monzul die Szene nicht auf dem Bildschirm am Spielfeldrand angeschaut habe: „Ich frage mich, wieso da die Kommunikation nicht funktioniert, warum schaut die Schiedsrichterin sich das nicht an?“
Joti Chatzialexiou, Leiter der Nationalmannschaften beim Deutschen Fußball-Bund, bemängelte die Arbeit der Videoassistenten generell bei der EM. „Das war jetzt das dritte oder vierte Mal bei diesem Turnier, dass nicht eingegriffen wurde. Das ist sehr enttäuschend. Wenn einem das so weggenommen wird, dann tut’s weh“, sagte er.

Doch nur 2:1 Shaolin-Express (Spekulations-Abschöpfungen)

Fong, die Fülle

Shit happens!

Deal ist Deal!

Die Wettbüros der

Welt hatten

das Spiel gekauft…

Die Quote war zu

hoch für Deutschland:

Da schreiteten

dann Tyche und Fortuna

ein und

wenden das Blatt

des Wettscheins.

Ja wenn man Quoten

lesen kann,

ist die Wette

auf Sieg und Ergebnis

nicht ganz

so schmerzhaft!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Eliten, Έρως και Ψυχή, Kapitalismus, Kurzzeitgedächtnis