Warum wehren sich die Deutschen nur so hartnäckig gegen ihre #Auslöschung? #Gedankentreibgut zum schrumpfenden #Globalismus. #PolareWelten #GlobaleWelt #Leoparden küßt man nicht!

Der Konfliktforscher Hein Goemans stuft die Panzerlieferungen Deutschlands und der SA an die Ukraine als einen Wendepunkt des Krieges ein. „Mit dieser Entscheidung scheint der Westen den Rubikon überschritten zu haben“, sagte der Professor für internationale Politik an der Universität Rochester im US-Staat New York. „Der Westen verfolgt nicht länger die Linie, dass die Ukraine nicht verlieren darf. Er verfolgt jetzt das Ziel, dass die Ukraine gewinnen muss.“
Der Niederländer Goemans ist ein international renommierter Experte, der sich insbesondere mit der Frage beschäftigt hat, wie militärische Konflikte beendet werden. Sein Buch „War and Punishment“ gilt als Standardwerk auf diesem Forschungsfeld.

Bringing Up Baby (im memoriam Howard Winchester Hawks)

„Unsere Weisen haben festgestellt, dass es in der Torah ausdrücklich verboten ist, einem Tier Schmerzen zu verursachen, und dass dieses Verbot auf dem Satz beruht: Warum hast du deine Eselin geschlagen?“

Maimonides, Kommentar AT

Die Ordnung zerbröselt

im Wind der

Offenbarung.

Das Gesetz vergilbt

in seinen

Büchern.

Gottes Wort

ist mächtig

unter den Völkern,

besonders

des Unglaubens;

Frieden schaffen

ohne Waffen,

darauf pissen

nur Philister,

Pharisaer

und irische

Pfaffen.

Einen guten

Schluck,

Bileam,

und dann

brennen

wir die Stiere

nieder,

und die Mauern

der Tempel

fallen zu Kanaan.

Es braucht keine

Posaunen,

keine Kellen,

Sparten,

Möchte-Gern-Gebete!

Das alte Stahlgewitter

reicht,

und die Herde

ist wieder bei Fuß,

versammelt

unter dem Baum

der Periskope.

Diesmal

fressen sie

auch die vergorenen,

schimmelnden

Früchte dankbar,

für den Elefantentanz

ums goldene

Kalbfleisch!

Kein

Mensch

hat je Schwein gehabt,

der die Wurzel

der Kannibalen

durchschlug,

wie Alexander

sein Paradoxon:

Herrsche

oder gehe unter!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Antike, Aufrüstung, Ästhetik, Ökologie, China, Darwinismus, Demokratie vs. Totalitarismus, Drohnenkrieg, Falsche Ansichten, Hermetik, Klimawandel, Kolonialismus, Kulturkritik, Kurzzeitgedächtnis, Medienkritik, NGO, Politik, Popkultur, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Satire, Schlichtheit, Studien-Jahre, Zynismus

Kommentar verfassen