#Missing411 : Die rätselhaften Fälle von plötzlicher #Opstipation; wurde das Häufchen tatsächlich in ein #Paralleluniversum verschoben? #Analephase #Hängengeblieben #MadenMetzger #MichaelNeumann #MungoMackakenKönig #AndreasNiess

Einem Medienbericht zufolge diskutieren führende Tories bereits darüber, die derzeitige britische Premierministerin Liz Truss zur Aufgabe aufzufordern. Truss sieht sich seit ihrem Antritt harter Kritik aus den eigenen Reihen ausgesetzt. Grund ist der nur mit Schulden finanzierte Haushalt von Finanzminister Kwasi Kwarteng, der heftige Marktturbulenzen auslöste.

Ein Hymnus auf Exkremente ( Ode dem Bakterium: Nitrifikation und Denitrifikation)

Oh, ohne Scheiße lief‘ hier garnichts!

Ob aus Bazillus, Wurm oder Quappe,

hier wüchse nichts ohne Kacke!

Ohne Humus wäre der Schacht dicht!

Nichts an Erde, was nicht vorher einen Darm

verließ! Der Bauer pflügt mit starkem Arm,

aber Erde Frucht sprießt nicht ohne Kram,

aus dem Wurme Arsch, mollig warm!

Keine Blume würde uns erfreu’n!

Kein Korn sättigt uns im Mahl!

Obst, Gemüse, alle Futterwahl

kann sich nur aus’m Darm erneu’rn!

Ihr singt den Blumen statt der Scheiße!

Ihr lobt das Feuer, nicht das Holz!

Ihr kämmt das Haar anstatt die Asche!

Ihr seht nicht hin, was Euch gezollt!

Auf nacktem Stein wüchs‘ kein Moos,

auch Sümpfe gedeihten ohne Molche

nicht und deren stetiges Gelos!

Auch Liebigs Kunst bleibt ziemlich schmal,

wenn im Bakterium nicht aus Nitrit Nitrat,

denn der wachsen’en Pflanze Hungerqual

stillt nicht nur Wasser, Licht und guter Rat!

Wie mans also dreht und wendet,

ohne Scheisse alles endet!

Wie peinlich ist also doch Eure Pein;

seid dankbar, pinkelt man Euch ans Bein!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ästhetik, Übertragung, Bildungslücken, Borderline, Epistemologie, EXIT, Hermetik, Kinderarbeit, Kindheit, Krankheit, Kulturkritik, Neurosen, Sexismus, sexueller Mißbrauch, Zynismus

Kommentar verfassen