How do you make facts? The #GreatBloop in the #BalticSea #Seal #BlackMilk

Komisch, fast alle sagen Russland. Seit wann zerstört ein Erpresser sein Erpressungsmittel? Seit wann zerstört Putin die Argumenthebel der Opposition in Deutschland, die ihm letztlich zur Spaltung der Deutschen Mitte dienen? Na, wenn da nicht jemand echt von Politik keine Ahnung hat! Cui bono, mein Freund, cui bono!

Long live the Beginning!

Now, the world in war,

is a little bit crazy?

Only few days still!

We dance

the volcano-samba,

don’t we?

We kiss the

teeth of the snake-

in the morning

where the clouds

turn poisonous

yellow:

is your best last

hour in your

little life!

You have only to

know, it does not hurt!

you get used

you to the taste

from clotted blood

on your lips;

the first thirst is

only worse.

_

Like shooting

stars feels soft

the fall out. Quiet

as snow or

clover blossoms.

still sees everything

disordered.

Many flee or run

her determination

of it.

death is a master

from Germany or

the Germans are

happy

Sorcerer’s apprentice !

Give yourself a

little jerk and

dance with

us! do it!

US-Außenminister Blinken: „Ergebnis eines Angriffs“
Auch die US-Regierung geht Berichten nach, denen zufolge die Lecks „das Ergebnis eines Angriffs oder einer Art Sabotage“ sind, wie Außenminister Antony Blinken sagte. Der Nationale Sicherheitsberater Jake Sullivan sagte, Washington unterstütze Forderungen nach einer Untersuchung und werde sich weiter dafür einsetzen, „Europas Energiesicherheit zu gewährleisten“.

Der US-Geheimdienst CIA hatte die Bundesregierung einem Medienbericht zufolge schon vor Wochen vor möglichen Anschlägen auf Gas-Pipelines in der Ostsee gewarnt. Ein solcher Hinweis des US-Auslandsgeheimdienstes sei im Sommer in Berlin eingegangen, berichtete der „Spiegel“ unter Berufung auf „mit dem Sachverhalt vertrauten Personen“. Die CIA reagierte zunächst nicht auf eine Anfrage der Nachrichtenagentur AFP.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Ästhetik, China, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Hermetik, Kulturkritik, Kurzzeitgedächtnis, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Politik, Popkultur, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Satire, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Utopien, ZEN, Zynismus

3 Antworten zu “How do you make facts? The #GreatBloop in the #BalticSea #Seal #BlackMilk

  1. Pingback: #Dimorphos : #HeuteNacht, um 1:14 crasht die #Zukunft… #NASA #BASA #EUvsBrics #Apophis zum #Ersten! #ParanormalContent | traumgespraeche

  2. Pingback: #CuiBono : Das große #RateQuiz im #ÖRR #Pipeline #Polen #Ukraine #USA #Russland #Schweden #Dänemark #Deutschland #Kampfschwimmer #Equipment #Balitkum #BaliticSea | traumgespraeche

  3. Pingback: #JeffreySachs, einer der wichtigsten #Volksökonomen der #USA und Direktor des #EarthInstitut plaudert aus dem #Nähkästchen! #WorldWarIII #Pipeline #Nordstream #Putin #Anschlag #Staatsterrorismus #Kriegserklärung der #SechserPaschWumms #BricsvsEU #EUvs

Kommentar verfassen