#AMOKKOMA – Die Rückkehr der #Polarität oder retrograde Vernunft #Feedback #Mattenfetzer #Rattennetzer #Ketzerwatten #HighHeels #Samaritan #Augustinus #KOMAAMOK

“Wogegen du dich wehrst, bleibt bestehen.” C.G. Jung
“Der Traum ist eine kleine, verborgene Tür im Allerheiligsten der Seele, die in die Urgründe der kosmischen Nacht führt. Die Seele war, lange bevor es ein bewusstes Ego gab, und die weit über alles hinaus, was das bewusste Ego je erreichen kann, Seele sein wird.” C.G.Jung

Polare Weltordnung AA ( für Oswald Spengler)

Das Gute und das Böse wohnen im Herzen jedes Menschen!

Sylvester Stellone alias Nemisis in Samaritan (Bragi F. Schut zitiert Augustinus)

Der Sieg der Vernunft

ist ganz natürlich;

kein Regen ohne Sonnenschein:

Wo kein Sonnenschein,

da keine Wärme,

wo keine Wärme,

da keine Verdunstung.

Wo keine Verdunstung,

da keine Wolken,

wo keine Wolken, da

kein Regen!

Wo „Polarität“ erscheint,

herrscht nur die Unkenntnis

der wahren Zusammenhänge.

Das gilt für viele

Sachverhalte!

Wo kein Hass, da keine

Liebe!

Wo kein Weiß, da kein

Schwarz.

Wo kein Leben, da

kein Sauerstoff,

wo kein Verstand,

da Rudelbumsen…

Keine Regel ohne Bruch,

kein Ordung ohne Widerstand…

Wo du das eine setzt,

eilt auch automatisch das andere

herbei.

Es gibt keine Münzen

mit nur einer Seite!

Es gibt keine Vögel

mit nur einem Flügel!

Es gibt keine Nacht

ohne Tag!

Es gibt keine Rotation

ohne Stillstand.

Es gibt keine Bewegung

ohne Ncht-Bewegung.

Nur wer das Nichtzudenkende

mitbedenkt,

versteht diese Worte!

Cancel Culture?

Gibt es nicht!

Zeitenwende?

Eine Einbildung!

Leute, die so reden,

haben nie

das Alte Testament

und nie die Mythen

der griechischen

Antike

gelesen:

Alles wiederholt sich,

permutierend, wie

Spiralen gleich!

Dem Vortex des Lebens

entkommst du nicht,

und wenn du noch so

sehr Telomere verlängerst,

Prothesen einbaust

oder Organe verpflanzt,

aus den Tempeln der Natur:

Irgendwann ist Schicht

im Schacht!

Das Spiel ist nicht

zu gewinnen!

Das Wort Gottes

ist kinetische Energie:

Wo Balance,

da auch Ungleichgewicht!

Dort wo geistige Einsicht

und Erkenntnis wachsen müssen,

müssen auch Kataklysmen

sie vorantreiben.

Wo Licht, da Schatten!

Wo Geld, da Zerstörung!

Wo Heil, da auch Unheil!

Wo Wohlstand, da auch Armut!

Wo Mann und Frau,

da Zwietracht und Zwist!

Die, die gewinnen wollen,

sind gottlose

Stümper,

allesamt,

selbst die Gebildesten

und Intelligentesten,

denn sie wollen sich

alle in ihrer

Hybris über

göttliche Ordnungen

hinwegsetzen

und immer nur Gewinner

sein;

aber nur Götter

sind ewige Sieger:

Wo kein Gott,

da kein Gesetz,

wo kein Gesetz

da Sodom und Gomorra

und nicht Freiheit und

Zufriedenheit!

Feiert nur weiter

euren Verstand,

der einzig

Instrument des

Aufbegehrens

ist, gegen

den Ratschluß

der Zeit, gegen

das Prinzip

Ebbe und Flut,

gegen Werden und Vergehen,

gegen Zufall und Schicksal,

gegen

KomAAmok!

“Wenn du ein begabter Mensch bist, heißt dies nicht, du hast etwas bekommen. Es heißt, du hast etwas zurück zu geben.” C.G. Jung
“Deine Wahrnehmung wird nur dann klar, wenn du den Mut hast, in deine Seele zu schauen.” C.G. Jung

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus

Kommentar verfassen