#Internet: Massenkompatible #Vulgärkultur der trivialen #Gefallsüchtigen oder #Quantität statt #Qualität! #Netzhetzer #MadenMetzger #Chimaeren #Dublin #Kotkacker #Hosenscheisser #Appelkornsäufer

Die #Trollarmee des #MythenMetzger oder #RedditArmy !

Die Notdurft der rechten Fangemeinden

Sie sind zum Kotzen,

ich meine es wirklich

so:

Diese eingebildete

Schar von niveaulosen

Abergläubigen,

die jede Fiktion glauben,

wenn sie ihnen

nur Gänsehaut verspricht.

Es sind die,

die zu früh

aus dem Nest gefallen

oder Nestflüchter sind.

Meist vollgepumpt

mit Drogen

und Gewalt,

verherrlichen sie

ihr Lebensgefühl

als Individuen,

die nur im Ameisengrau

ihrer Ich-Bezogenheit

herumirren.

Sie glauben

an UFOs

und Geisterhäusern,

an Blutsäufern

und Urwaldmonstren.

Sie möchten,

dass Nessi

nie entdeckt wird,

sonst stirbt der

Mythos und das

Geldverdienen

am Mythos.

Sie wurden entführt

und rektal

analysiert…eigentlich

bestehen diese

rechten Bastarde

eh nur aus analen

Wahnvorstellungen…

Wie gut,

dass es noch

Himbeereis

ohne Makeup

aus Likör

und Alka Selzer

gibt!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Antisemitismus, Ästhetik, Hermetik, Kulturkritik, Maxwells Dämon, Mixed Cut, Neues DADA, Neurosen, Pornograpie, Religionsphilosopie, Schlichtheit, Terror, Utopien

Kommentar verfassen