Die alltäglichen Lebenslügen: #Silicone, #Botox, #Tätowierfarben, #Drogen, #Peelings und #Darkrooms

Beim Fibromyalgie-Syndrom handelt es sich um eine Störung, die Muskeln und Weichgewebe betrifft und chronische Muskelschmerzen, Druckempfindlichkeit und Schlafstörungen auslöst. Bei Harald Glööckler macht sich die Krankheit vor allem in Form von starken Kopfschmerzen, Halsschmerzen, kribbelnden Händen und steifen Füßen bemerkbar.
Zudem sei sein Gesicht dadurch angeschwollen. Manchmal fühle er sich, als sei er 100 Jahre alt, beschreibt der 57-Jährige. Was genau die Krankheit ausgelöst hat, könnten die Ärzte aktuell noch nicht sagen, erklärt der Designer. Deshalb sei es auch schwer, die Beschwerden richtig zu behandeln. Derzeit würden bei ihm daher „nur noch Nerventabletten“ helfen.

Der gerechte Weg der Krankheit (Was ist in der „Chocolates“ Box?)

Dogmatische Reihenfolge

HochmutHabgierNeidZornWollustVöllereiFaulheit

John Does Reihenfolge

Maßlosigkeit – Habsucht – Trägheit – Wollust – Hochmut – Neid – Zorn

Sieben von David Fincher

Was Du Deinem Körper

antust, zahlt er Dir

heim:

Ob Hochleistungssport,

Askese, Hedonismus, Faulheit:

Alle sieben Todsünden halt!

Alle Gifte,

die Du in ihn hineingeschaufelt

hast,

ob absichtlich

oder unabsichtlich,

wird er Dir vergelten.

Der Körper

ist das Vergeltungsinstrument

schlechthin:

Ob Todesstrafe,

Schönheitsoperationen

oder Orgien,-

er zahlt es Dir

heim,

kleiner Steuermann

im Hirn,

der Du glaubst,

dass Du bist,

aber Du bist eben nicht!

Du bist nur ein

dummes Spektakel

aus Verlangen,

Ergreifen, Dürsten,

Trieben und egoistischen

Wunschvorstellungen:

Darum hat jeder

seinen Tod

tatsächlich

und wahrhaftig

verdient!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Antike, Ästhetik, Bildungslücken, Buddhismus, Darwinismus, Drogenmissbrauch, Falsche Ansichten, Krankheit, Kulturkritik, Neurosen, Religionsphilosopie, Satire, Studien-Jahre, ZEN, Zynismus

Kommentar verfassen