Das gab es noch nie: #Linke und #Rechte sind in den #USA am Bibbern: Der #Trumpinator geht herum! #LizCheney

Wenn man im Kontext der amerikanischen Geschichte von Bürgerkrieg spricht, dann hat man bestimmte, sehr starke Bilder vor Augen, nämlich den Sezessionskrieg. Das ist ein Krieg, der hat 700.000 Menschen das Leben gekostet, ist geführt worden von regulären uniformierten Armeen und professionellen Militärs. So dürfen wir uns das heutzutage nicht vorstellen. Viel typischer ist das, was Politologen low intensity conflict nennen, also ein hohes, ständig steigendes Maß an politischer Gewalt. Manche Hassverbrechen sind durch die sogenannte Great Replacement Theory motiviert.

Der Trumpinator II (checks and balances) Überparteilichkeit fürn Arsch

In Sri Lanka muß

man zusehen, wie

das Volk sein „Capitol“

erobert und muß ihm sogar

zustimmen, dass es

rechtens sei.

Ja, was machen

Demokratien,

wenn Usupatoren

die Macht an sich reissen?

Wann ist eigentlich

dass Ansichreissen der Macht

unrechtlich?

Wenn man gezielt

vorher sauber

am Supreme Court

die richtigen Richter

mit der richtigen

Ansicht einwechselte?

.

Dann stehen Teile

des Volkes auch Kopf

und protestieren

und greifen zur Gewalt.

Es ist immer dasselbe:

Macht man es „legal“

(gemäß des Systems),

ist es böse, macht

man es „illegal“

(wider den Regeln des Systems),

ist es auch

böse. Einem System,

das kaputt ist,

kann man es nie mehr

recht machen!!!!!!!!!

Wo Demonstrationsfreiheit

herrscht,

herrscht auch sichtbare

Unzufriedenheit.

Die Presse hat nur

die Aufgabe,

diese Unzufriedenheit

aufzubauschen

oder zu verschweigen;

that’s it, not more!

Der Zusammenhalt

ist flöten, wenn

die Presse nichts

mehr verschweigen kann,

weil es offensichtlich

ist, dann geht

der Riss sogar durch

Familien,

Verbände,

Gewerkschaften,

Parteien

und das ist auch gut so:

Nennt man

demokratischen

Dissens!

… Konsens ist

nur der kleine Tod

der Meinungsfreiheit.

Eine Demokratie,

die lebt, tut weh

und ist kein

Ruhekissen und auch

immer in Gefahr

in den Bürgerkrieg zufallen,

weil der Ausgleich fehlt!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Anarchismus, Civil War, Darwinismus, Demokratie vs. Totalitarismus, LimitstoGrowth, Medienkritik, Mixed Cut, Popkultur, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Utopien

Kommentar verfassen