#厌世者 #Catcalling: Wie machen #Nutten demnächst Geschäfte, ohne auf #meetoo Seiten zu geraten? #SexandtheCity oder die Sexistin #CandaceBushnel #FKK #妓女

Lovely prospects
Totally normal sexism between Malle and Paris, the Deichmann and Prada wears and stands as victim male machismo represents while its icons raising millions and theirs acting achievements not with their private life want to see confused at some point Intermission at the end of the program. – Then you can turn around and really ask what pimp gender the female sex drives into this whore corner! – Oh, had these shedevil really clubfeet! Maybe they have even?

Reizende Aussichten

Der ganz normale Sexismus

zwische Malle und Paris,

der Deichmann und Prada

trägt und sich stehts als

Opfer männlichen Machismo

darstellt, während seine Ikonen

Millionen absahnen und ihre

schauspielerischen Leistungen

nicht mit ihrem Privatleben

verwechselt sehen wollen,

hat irgendwann auch mal

Sendepause am Programmschluss.

Dann kann man sich umdrehen

und wirklich mal fragen,

welches zuhälterische Geschlecht

das weibliche Geschlecht

in diese Nuttenenge treibt!

Ach, hätten diese

Teufelinnen doch

wirklich Klum(p)füße!

Haben sie die vielleicht

sogar?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Antisemitismus, Ästhetik, Beziehungsgewalt, Borderline, Clowns, Demokratie vs. Totalitarismus, Drogenmissbrauch, Falsche Ansichten, Gender, Hermetik, Homosexualität, Idylle, Kindheit, Krankheit, Kulturkritik, Medienkritik, Neues DADA, Neurosen, Politik, Popkultur, Rassismus, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Sexismus, sexueller Mißbrauch, Utopien, Zynismus

Kommentar verfassen