#OberseminarPropaganda Nr.13: Irritationen setzen oder hat der #FSB den #Zombiechannel #MadNetzger gekapert? #Genderismus im politischen Spektrum: Bin ich nun rechts, links oder rosa? #效仿英国人

Vom Saulus zum Paulus, oder nur eine Finte, um vom rechten Rand wegzukommen?

Der ÄnderMetzger

Lasst Euch die Schwänze

abschneiden und

die Zöpfe zudem:

Im alten China

war Kastration

eine Strafform.

Das wussten

die Kolonialisten,

als sie China

„eroberten“.

Sie straften

ohne Urteil

nach den 55 Tagen

von Peking

und nahmen

den chinesischen

Männern generell ihr

wichtigstes Symbol:

Den Zopf!

Nun konnten Krieger

nicht mehr aus der

Hölle gezogen

werden, für ihre

Taten und Untaten.

Diese Handlung

war der Kastration

gleichbedeutend

und die schlimmste

Erniedrigung.

Manche ließen

sich aber den Zopf

absichtlich abschneiden,

um als Spione

zu dienen.

Diesen Trick nannten

die Chinesen:

„Den Briten gleichtun“!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Arbeit, Ästhetik, Übersetzungen, Beziehungsgewalt, Bildungslücken, China, Civil War, Demokratie vs. Totalitarismus, Entrismus, establishment, EXIT, Falsche Ansichten, Hermetik, Kapitalismus, Kolonialismus, Kulturkritik, Medienkritik, NGO, Politik, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Terror, Zynismus

Kommentar verfassen