Das #Osterspecial des #MythenMetzger s oder wenn die persönlichen #Erlebnisse und #Berichte von #Gummizellen und #Elektroschocks noch nicht weit genug zurückliegen! #Mariupol #Moskwa #Krim #Karfreitag #EchterOsterScheiss

Russland hat wegen Waffenlieferungen an die Ukraine Protestnoten an mehrere westliche Länder gesendet. Darunter seien auch die USA, sagte die Sprecherin des Außenministeriums, Maria Sacharowa, am Freitag der Agentur Interfax zufolge. Nach Angaben der US-Tageszeitung „Washington Post“ warnt Moskau in dem Schreiben, dass solche Lieferungen „unvorhersehbare Folgen“ haben könnten.
Seit Beginn des russischen Angriffskriegs vor sieben Wochen hat die Ukraine Waffen aus vielen Ländern bekommen. Die USA kündigten am Mittwoch an, weitere Waffen und Munition im Wert von bis zu 800 Millionen Dollar (740 Millionen Euro) liefern zu wollen. Deutschland will seine Rüstungshilfe an Partnerländer auf zwei Milliarden Euro aufstocken. Das Geld soll überwiegend der Ukraine zugute kommen.

Himmelarsch und Zwirn

Es gibt diese Vollidioten wirklich,

die glauben, ihr Hirn

entspanne sich bei

Gruselstories, auch

wenn die Welt kurz vor

einem Atomkrieg steht!

Wie ASMR-Junkies

sitzen sie mit

ihrem Kopfkino

vor den Screens

und suchen den Sinn

im Unsinn!

Die Welt gehe unter,

aber ich möchte

mich dabei auch schön

gruseln, denn die

Realität ist zu schrecklich,

als jeder Schrecken,

den man mir fiktional

bereiten könnte?

Ja, die meisten

Arschlöcher

leben in ihren Fiktionen.

Dies ist eine der irrsinnigen

Folgen des Internets.

Die andere Folge ist,

dass man wie irre

an diesen Fiktionen

der Spassgesellschaft

verdienen kann,

egal, wie toxisch

sie sind!

Die Matrix läuft

auf einem ganz

anderen Channel:

Den Synapsen!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen