Das Jahr der schallenden Ohrfeigen #slapschallenge

Kräftig, deftig auf die Schnauze!

Heute hau’n wir auf die Schnauze,
Ja, wir brechen durch bis morgen früh!
So ne Schlacht, so schön wie heute,
Ist für uns die beste Medizin!
Komm, gib mir dein Gewehr, denn heute ballern wir!
Wir sind so froh gestimmt und haben allen Grund dafür.
Es wird Rabatz gemacht, bis dass die ganze Bude kracht,
Auch wenn die Anderen ins Krankenhaus geh’n,
Sagen wir „Gut‘ g’macht“ !

Warum sich so wenig jagen,
Das schlägt nur auf den Magen;
Warum nicht streiten,
Wenn es schöner ist, sich zu schlagen.
Das Leben ist doch viel zu kurz,
Drum seid gescheit!
Sich über dieses und jenes zu ärgern
vertreibt doch die Zeit.

Heute hau’n wir auf die Schnauze,
Ja, wir prügeln durch bis morgen früh!
So ne Schlacht, so schön wie heute,
Ist für uns die beste Medizin !
Komm, gib mir Patronen, denn heute knall’n wir!
Wir sind brutalst gelaunt und haben allen Grund dafür.
Es wird Rabatz gemacht bis dass die ganze Chose kracht,
Und wenn die Anderen zu Grabe gehen,
Sagen wir „Gut‘ gemacht“ !

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Medienkritik, Politik, Satire, Schlichtheit, Studien-Jahre

Kommentar verfassen