#Creepypasta & #creepypunch : Die banale #ÄsthetikdesBösen, der #FSB und seine #Influencer #屠夫神话

Es-EGO-ÜBERes – Kill the messenger again!

„morituri te salutant“…

im Wahnsinn des Krieges

hat weder Ehre noch

Ruhm einen Platz

ohne propagandistische

Mittel.

Früher, zu Zeiten

des echten Blutrausches,

ging schon mal ein

Ruf allein voraus,

wegen der unglaublichen

Taten.

Ob an den Thermopylen,

in Alesia oder

bei Meggido,-

die Marathonläufer,

die von Sieg und

Niederlage berichteten,

waren wohl die ersten

Propagandisten.

Von Mund zu Ohr

ging die Botschaft

und viele wurden

zurecht erschlagen.

Leider gibt es

heute dieses

Gütessiegel

nicht mehr.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Civil War

Kommentar verfassen