Echte „Kinderficker“ und falsch verdächtigte Väter

Pandoras Büchse

Vor vierzig Jahren haben

wir sie geöffnet,

im Namen der Freiheit

und des Fortschritts,

so wie man Kindern

echte Waffen zum Spielen schenkt.

 

Und in sozialen Netzwerken

erdenken sich diese Kids

in ihren Kindsköpfen stories,

um ihre Schulkameraden

aber auch ihre Eltern zu schädigen.

 

Gleichzeitig fallen sie

auf Mörder, Vergewaltiger

und Perverse rein,

die ihre Borniertheit, Naivität

und egoistische Hezlosigkeit

ausnutzen.

 

Der Krieg um die Seelen

unserer Kinder ist längst

verloren.

Wie nasse Lappen

hängen sie im Wind

des Klimawandels

und werden von Hypercane

zu Hypercane nicht trockener.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Amour fou, Beziehungsgewalt, Bildungslücken, Borderline, Demokratie vs. Totalitarismus, establishment, EXIT, Falsche Ansichten, Gender, Homosexualität, Idylle, Kindheit, Klimawandel, Kulturkritik, Liebe, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Mixed Cut, Neurosen, Patchwork Familien, Popkultur, Pornograpie, Rassismus, Satire, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Twitter, ZEN

Kommentar verfassen