An die Wichser in Zoos und Safariparks

Ausbeutung (Domestizierende Schweinebande)

Heute erlegt man die

Beute nicht,

sondern stellt sie aus,

gegen gutes Geld.

 

So ist aus Hemingways

Liebe zur Schönheit der

Wildheit

eine Farce auf dem Tablett

der Amüsements geworden.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Ökologie, Bildungslücken, Borderline, Darwinismus, Idylle, Kapitalismus, Kino, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Mixed Cut, Nächstenliebe, NGO, Pornograpie, Rassismus, Religionsphilosopie, Satire, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Umweltschutz, Zynismus

Kommentar verfassen