Im Dorf Patrikejewo im Gebiet Uljanowsk …unweit von Stade

Wenn Kinder morden… II

Kinder und Frauen

genießen sofortige

Unschuldvermutung.

Dieses Vorurteil ist

hartnäckig bei

Polizei und Staatsanwaltschaft

und wird gefüttert

von Statistiken,

zusammengeschustert,

von Kriminologen.

Dann und wann bricht

die Ausnahme

die Regel,

und alle tun so,

als sei etwas ganz

Entsetzliches geschehen.

Ich grinse dann vor mich

hin und schaue den

Mädchen zu, wie sie

ihre Barbies ausziehen

und wieder anziehen

und ihre Mitspieler

fabulierend übertrumpfen.

Die Lüge kam mit den Kindern

in die Welt,

als Gott fragte:“ Wo ist Dein Bruder

Abel, Kain?“

Und wir gerechtfertigten Sünder

bestrafen andere,

für ihre Natur?

Eigentlich freue ich

mich schon jetzt auf die Scharia!

Vielleicht wird Vätern dann

das Notwehrrecht nicht

mehr abgesprochen,

und wir können offen

daüber reden,

wenn Polizisten morden?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Antisemitismus, Übertragung, Beziehungsgewalt, Borderline, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, Entrismus, EXIT, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Gender, Gulag, Homosexualität, Idylle, Kindheit, Kino, Krankheit, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Mixed Cut, Neurosen, Patchwork Familien, Popkultur, Pornograpie, Rassismus, Rechtsstaat, Religionsphilosopie, Satire, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Twitter, Zynismus

Kommentar verfassen