Identität: Egal wohin Du gehst, Du nimmst Dich immer mit!

Nice for nothing

 

Gender-Fender

Ironman-> Fe-male:

Wir verarschen uns

und rauben uns unserer

Identitäten.

 

Es ist egal, ob Du Schwanz oder Fotze

hast, hauptsache mehr

unterm Scheitel, als nen Keller Asseln!

 

Also lass das Schnibbeln, Stechen,

Durchbohren, Brennen, Färben, Schneiden,

Falten, Heften, Tackern Deines

Körpers!

Oder bist Du so formverliebt,

dass Du Deinen Inhalt nicht

erkennst?

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Amour fou, Anarchismus, Borderline, Darwinismus, Entrismus, EXIT, Falsche Ansichten, Gender, Idylle, Kindheit, Krankheit, Kulturkritik, Liebe, Maxwells Dämon, Nächstenliebe, Neues DADA, Pornograpie, Satire, Schlichtheit, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Zynismus

Eine Antwort zu “Identität: Egal wohin Du gehst, Du nimmst Dich immer mit!

  1. Elaine

    Danke😊!!!

Kommentar verfassen