HIV: Die Sicherheiten der Mediziner (oder wenn sie uns anstecken!)

 

Verbote

Sie verbieten uns Knarren

und bald verbieten sie uns Messer.

Seit 200 Jahren erzählen sie uns,

dass man Tripper und Syphilis

nur über Geschlechtsverkehr bekommt.

 

Und Kinder bekommt man nicht

durch Sperma auf der Klobrille

und mit Kondomen ist man

gegen Aids geschützt

und Krätze und Tuberkluose

sind ja besiegt…

Paratyphus gibts eh nur in heißen

Ländern und Gelbfieber

und Leishmaniose….ach was!!!!#

Sie kümmern sich um uns,

dass uns nur noch Leid

durch Ihnen geschieht.

 

Unsere Mediziner und Juristen

und Metzger und Henker

sind sich ja immer so sicher,

tja…..bis…..bis….. das Gegenteil

passiert

und dann sammelt

Sternthaler das Streichholzmädchen auf…..

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Amour fou, Anarchismus, Beziehungsgewalt, Borderline, Demokratie vs. Totalitarismus, Entrismus, Epistemologie, establishment, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Iraque, Kolonialismus, Kulturkritik, NGO, Opern, Politik, Popkultur, Satire, Schlichtheit, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Terror, Zynismus

Kommentar verfassen