„Ja, ich bin Rassist, weil ich Vielfalt will!“ (Jean Genet)

Das Asylrecht (Avatar oder P. Andorra?)

Wer hat für bedrohte

Völker Asyl im Angebot?

Wer gibt Ethnien ein

neues Biotop, in dem

sie ihrer Art nach

überleben können?

Niemand!

Die Flüchtlinge dieser

Welt sind Hasardeure,

die um jeden Preis

überleben wollen

und darum jeden Preis zahlen.

Zwischen Thomas Mann und

Bertolt Brecht besteht kein

Unterschied zu  Osama bin Laden

oder Muqtada as-Sadr!

In ihren „eigenen“ Ländern
hatten sie große Schnauze
zu ungünstigen Zeiten!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Übersetzungen, Darwinismus, Demokratie vs. Totalitarismus, establishment, EXIT, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Gaza, Gender, Gulag, Homosexualität, Iraque, Klimawandel, Kolonialismus, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Maxwells Dämon, Politik, Rassismus, Rechtsstaat, Terror, Zynismus

Kommentar verfassen