Haimat

Der verlogene Wald

Manche suchen sich Themen,

manche bauen sich Themen,

um sich hervorzutun.

 

Ich bin der Themen müde,

die mir die Heerscharen

der Zugvögel vorgeben.

 

Ich pflanze Kartoffeln

und rede mit Freunden

über die Spinner

im Altweibersommer.

 

Ich weine noch über meine

Kinder, die mich verließen,

und ich freu mich

über meine Kinder,

die mir noch bleiben.

 

So dreht sich mein

Leben dem Ende zu,

das gut sein wird,

wie Regen fällt auf

dürstendes Moor.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Ökologie, Idylle, LimitstoGrowth, Religionsphilosopie, sexueller Mißbrauch, Zynismus

Kommentar verfassen