Qualitätsmedien

Im Land der Quellenforscher

Expeditionen bis ins Hochgebirge,

um den Ursprung einer Ader,

eines Rinnsales zu ergründen, die

sich in unergründbare Ozeane ergießen.

 

Wie stolz wir doch sind, wenn wir den

Ursprung, die Quelle finden,

auch wenn wir nur oberflächlich

auf ein Loch mit frischem Wasser schauen.

 

Die Mutigeren von uns dringen bis in den

Mutterbauch der Erde vor,

durchklettern Cavernen und Hohlräume,

um das Eigentliche des Eigentlichen

zu entdecken und kehren dann nie wieder

zurück, aus den Wahrheiten

von Stalagtiten und Stalagmiten.

 

Der Stalag, der Gulag,

ich warte schon,

ganz ungeduldig,

auf die weißen Wässer.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Demokratie vs. Totalitarismus, Politik, Rechtsstaat

Kommentar verfassen