Die Recht’n und die Link’n: Die Mitte wa’r’n!

 

Fakten

Halte Dich an Fakten,

auch wenn diese

unangenehm sind.

 

Halte Dich an Instrumente,

die überprüfbar

und damit glaubhaft sind.

 

Kenne die Fehler Deiner Methode,

damit Du nicht Opfer

Deiner Forschung wirst.

 

Überzeuge Dich in Gegenprobe

immer wieder von

der Richtigkeit Deiner Ergebnisse.

 

Schweige nicht zu Deinen Ergebnissen.

Deute sie nicht um, weil sie anderen nicht passen.

Sei Dir selbst Stein des Anstosses und Hort der Zuversicht.

 

Lerne die richtigen Fragen zu stellen.

Richtige Fragen

kennen keine bequemen Lösungen.

Richtige Fragen

brennen auf der Haut,

wie ein zügelloses Feuer.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Demokratie vs. Totalitarismus, Entrismus, Epistemologie, Falsche Ansichten, Religionsphilosopie

Kommentar verfassen