Club 27

 

Hang arrrrrrround

Jung und aufstrebend

voller ungehörter Ideen…

irgendwo in einer

Kleinstadt

aus kleinen bürgerlichen

Verhältnissen

in Garagen und Kellern

 

Dann der Erfolg

Das Geld

Die neuen Freunde

 

Das Ende der Einsamkeit

ist nur oberflächlich

aber der Rausch

um so tiefer

 

Daddy und Mumy

hatten

wohl recht

Ruhm vergeht

nichts bleibt

wie es ist

keine Befriedigung

in den Dingen

 

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Übertragung, Beziehungsgewalt, Borderline, Buddhismus, EXIT, Falsche Ansichten, Homosexualität, Kindheit, Kulturkritik, Liebe, LimitstoGrowth, Neurosen, Patchwork Familien, Popkultur, Pornograpie, Religionsphilosopie, Satire, Schlichtheit, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Zynismus

Kommentar verfassen