Die Skrupelvollen

Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung. …Der Andersdenkende ist kein Idiot, er hat sich eben eine andere Wirklichkeit konstruiert. Paul Watzlawick

Wahrheit im außerdiskursivem Sinne

Wir verteidigen keine Wahrheit, wir verteidigen

jede Wahrheit.

Wir leben nicht im Aufgang der Tatsachen, sondern

im Abgang .

Dem zugetan, der nicht anders kann, als seine

Überzeugung und sein Verständnis von Welt

zu leben, treten wir neben ihn und reichen die Hand.

 

Man muß begreifen lernen, wenn jemand sagt:

„Du hast meine Frage nicht beantwortet!“, dass

er sich darüber beschwert, dass man nicht auf

sein Konstrukt von Wirklichkeit eingegangen ist.

 

Es tobt ein Krieg in der Welt, in der unwirsche

Häuplinge behaupten, ihre Entwürfe und Auffassungen

seien unbedingte Wirklichkeit! Wir „Altklugen“ haben

aus falsch verstandenem Wohlwollen heraus zugeschaut,

und sie machen lassen. Auch wenn man ein „OpenMind“

für den Andersdenkenden hat, wird der Andersdenkende

nicht von selbst auf die Idee kommen, totalitär zu sein!

 

Ach, ja, wir sind in dem Dilemma, die Fahne der

Freiheit zu tragen für fahnenflüchtige Tölpel!

Gesteh Dir ein, mein guter Rationalist, die

Irrationalen regieren die Welt und betiteln

sich selbst als sachkundige Rationalisten.

 

Der Garten stinkt!

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Übertragung, Borderline, Buddhismus, Demokratie vs. Totalitarismus, Eliten, EXIT, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Gender, Homosexualität, Idylle, Krankheit, Kulturkritik, Liebe, LimitstoGrowth, Meditation, Nächstenliebe, Neues DADA, Neurosen, Politik, Popkultur, Rassismus, Religionsphilosopie, Satire, Schlichtheit, sexueller Mißbrauch, Studien-Jahre, Terror, Zynismus

Kommentar verfassen