Tschernoblüh und Fukuschiebmal

 

Der IndustriePark

Hier tickt es nicht richtig.

Verwaiste Plätze,

leere Häuser,

verrottete Straßen.

Wildwuchs,

Gestrüpp:

Siegeszug des Löwenzahns

und der Birke.

 

Man riecht nichts,

man schmeckt nichts,

man sieht nichts,

man hört nur das Ticken.

Mal schneller, mal langsamer.

 

MicroSievert hier………Rem da!

Ich staune,

wie unkompliziert Radioaktivität

ist.

 

Die Führerin sagt:

„Hier ist es gefährlich!

Hielten wir uns hier länger

als 10 Minuten auf,

müßten wir ins Krankenhaus.“

 

Wir gehen schnell weiter.

Ein Fuchs streift unseren

Weg.

Ich erwarte Godzilla um

die nächste Ecke biegen.

Aber es ist nur

ein verostetes

Kinderkarussell,

das mich erblickt,

als ich den Weg verlasse.

 

„Warten Sie, nicht da hin!“

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Ökologie, Buddhismus, Idylle, Kindheit, Krankheit, Kulturkritik, Popkultur, Terror, Twitter, Umweltschutz

Kommentar verfassen