Cui bono? Pro Bono!

 

You too?

Wer Geld hat,

schützt es,

vor den Klauen

des Staates!

Denn der Staat

ist ein Raubtier!

Er verteilt nur so

weit um,

wie es dem

Machterhalt

seiner Cliquen und Eliten

entgegenkommt.

 

Kein Wunder,

daß alle Heiligen

Hurensöhne sind.

Vielleicht sind sie

auch Helden?

 

Man hätte das

Geld in Stiftungen

nach Afrika geben

können, anstatt

in’s Paradies

auf den Cayman Islands!

 

Aber es ist leichter

für Afrika zu singen,

als für Afrika zu bezahlen!

 

Eine Wohltat für die Kehle!

Wer hat’s erfunden?

Die Schweizer haben’s erfunden!

 

 

 

The hustle of the hypocrites:

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Arbeit, Übertragung, Borderline, Darwinismus, Eliten, EXIT, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Kapitalismus, Kulturkritik, Rechtsstaat, Schlichtheit

Kommentar verfassen