Die Grüngesichtigen

Ab einer gewissen Selbstverliebtheit bedarf es keiner Reptiloide

 

Die Kompromittierten

Parteien sind keine

Interessengemeinschaften,

auch wenn sie sich als solche

begreifen.

Die Wünsche der vielen

nutzen wenige, um  sich

in Ämter hieven zulassen.

 

Steigbügehaltervereinigung,-

mehr ist eine Partei nicht.

 

Dieser Umstand ist besonders

schmerzlich, wenn es um

moralisch und ethische Grundsätze

geht. Die Bewahrung der Schöpfung.

 

Darum konnte man besonders

Christen und ihre Abkömmlinge

für diese Partei begeistern; fatal!

 

Genau diese Partei begang den

ersten Krieg nach dem 2. Weltkrieg.

Diese Partei half bei Sozialabbau

und großangelegtem Steuerentzug

für Konzerne, Trusts und Globalplayer;

 

Puritaner erkannten ihre calvinistischen

Wurzeln in guten Geschäften.

Noch heute glauben die einstigen Alternativen,

die heute den „grünen Mittelstand“ bilden,

sie seien die moralisch Anständigen,

weil sie Müll trennen, biodynamisch essen,

Solarzellen auf dem Dach haben und

Elektroauto fahren. Auch eine Form

materialisierten Ablasses; armer Luther!

Ihre grünen Gesichter sind farbecht aber

nicht naturidentisch.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Kulturkritik, Politik, Popkultur, Religionsphilosopie, Satire, Umweltschutz, Zynismus

Kommentar verfassen