White Trash and the black sugar-daddy (B-Movie-Script)

Prediger und Predigertochter

 

Meeting

 

Waffenhändler und Kriegsverbrecher

treffen sich en passant in Hotels.

Ein beühmtes Hotel für solche Treffen

ist das  Beau-Rivage am Genfer See; toller

Ausblick, tolle Tradition, exzellenter Service.

 

Jeder schaut höflich zur Seite, wenn man

sich auf den Fluren trifft. Das Personal

besorgt alles und noch mehr, wenn man ein

paar Franken zugibt. Wohlgekleidete Gäste,

gutes Benehmen und eine Aura der Wichtigkeit.

 

Ich schaue über den See

und verfolge die weissen Linienschiffe.

Am Anleger laufen die Passagiere

auf mich zu. Ich bewundere das

Lichtspiel der Fontäne auf dem See.

 

Nachher nehme ich ein exzellentes

Menue im barocken Ambiente.

Die beiden Herren am Nachbartisch

werden freundlich die Koffer tauschen,

en passant, und ich genieße Schnecken in Kräuterbutter

und dazu einen Weißburgunder.

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Antisemitismus, Autismus, Übertragung, Eliten, establishment, EXIT, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Idylle, Kapitalismus, Kino, Klimawandel, Neues DADA, Rechtsstaat, Satire, Terror, Zynismus

Kommentar verfassen