Ben Hure

Im Dienste dieses Schiffes

 

Das Handeln im Ganzen am Ganzen

 

Die Eröffnung des neuen Panama-Kanals;

er war zu klein für Containerriesen.

4000, 11000, 22000 Container?

  • auch der Kanal

in Nicaragua wird zu klein sein

und Hamburgs Elbe wird wohl ausgebaggert

werden, sonst stirbt der Hafen.

 

Was ist in den Containern drin:

T-Shirts, Handys, Dildos, Flatscreens,

Kosmetika, Töpfe, Pfannen, Kunststoffspielzeug…

alles, was China produziert und noch produzieren

wird. Wir dürsten nach preiswerten Produkten.

 

Die Kränkung am Tod ist,

daß die anderen weiterfeiern dürfen…

aber die Kränkung erleben nur Lebende,

am Rande, die noch leben, die Sterbenden…

 

„Europa stirbt!“,

sagt mein Freund,

„Ja“, sag ich…“Dein Europa!“

Er zuckt – er wolle nicht sterben.

Ich zucke – das ist der Gang der Dinge.

 

Alle kommen, die hungern,

auch wenn lokale Kriege sie

noch bremsen…aber sie werden kommen.

 

„Dann bauen wir Mauern!“-

„Bei Gibralta wärs ne Brücke!“

Wenn das Mittelmeer eine

Salzwüste wäre, würden sie

verdursten…aber sie werden kommen.

 

Wir schauen auf die Elbe,

mein Freund checkt die Ruten.

„Und wir haben keine Chance?“

Ich schüttle den Kopf: „Keine!“

 

„Doch!“, sagt er:“Krieg!“- „Ja!“, sag‘ ich,

„..wie willste den denn führen und gegen wen?“

Er schüttelt den Kopf und wirft einen Stein ins Wasser;

er hat verstanden, daß es keine Lösung gibt, die Zeit bietet.

Wir haben nichts vom Zerstören der Welt…aber sie werden kommen.

 

„Ich hasse dieses System!“

„Du bist das System!“

„Wieso?“

„Wo kaufst Du ein?“

„Häh?“

„Schau mal an die Angeln,

woher die wohl kommen?“

πάντα ῥεῖ…sie werden kommen.

 

„..und wenn sie

aufeinanderstossen wie 1933?“

πάντα ῥεῖ

 

 

 

 

 

Das Spiegel-Universum

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Anarchismus, Antike, Arbeit, Ökologie, Borderline, Buddhismus, Darwinismus, EXIT, Falsche Ansichten, Flüchtlinge, Idylle, Kapitalismus, Klimawandel, Kulturkritik, Politik, Rassismus, Rechtsstaat, Satire, Terror, ZEN, Zynismus

Kommentar verfassen