Perchlorsäure: Erinnerungen des Ichabod Crane

DeckelEve

DeckelEve

But all these were nothing to the tales of ghosts and apparitions that succeeded.

 

Der Apfel

 

Äpfel und Küsse;

irgendwo unter

Sinn(t)fluten von Eindrücken,

ein kleiner Rest von

echter Erinnerung:

 

Verätzt bis in die Nacht,

von der süßen Säure

eines Apfels, von dem

Du abbißest, meine

Mundwinkel,

-wundes Lächeln der Apocalypse.

 

 

Feenkreis

Feenkreis

 

Feenkreis

 

Verwoben im Boden,

ewiges Leben,

in Sporen geborgen,

für den Flug freigegeben,

durchs All, das keiner kennt,

sich jeder erdenkt,

mit Zauber und Qualen,

mit Malen nach Zahlen,

in Vergangenheit geschenkt,

um Zukunft zu bahnen.

 

Frauenkunst

Frauenkunst

 

Wie im Himmel

Kunstfertige Zungen,

eloquent und schmackhaft,

 

-weiviel Kunst doch mit

Essen verbunden ist:

Torten-Engel,

Hostien und teuflischscharfes

Chilli con Carne.

 

Am Ende eines

heillosen Tages,

durchbläut,

voller Bau-Schmerzen,

wie ein

Renaissance-Heros,

aufgeblasen

wie ein Truthahn;

 

Man kommt sich vor,

als hätte man PMS.

 

 

TodesStern

TodesStern

 

IM BANNER DES TODES

Dort,

wo das Licht hingeht,

im Westen, über den Nil,

hinter die Gebirgsketten,

wo liegt das Totenreich.

 

Ich genehmige mir zum Sonnenaufgang

vor dem irisierendem Bannerhorizont

Kaffee, Toast,

Orangen-Marmelade,

Frühstücksei

und ein Blick auf Deir el-Bahari.

*

organisiertes und chaotisches Opferritual

organisiertes und chaotisches Opferritual

 

Harold Shipman oder Ich bin perplex, sagte Luis Garavito

 

Der dunkle böse

Mann,

der pädophile

Kannibale,

der alles

fickt,

zerhackt,

frißt,

im Namen

aller Teufel,

die wir noch nicht kennen:

 

Wann erwacht die

dominante Bestie

in uns?

Im Krieg, keine Sorge, im Krieg;

aber manchmal ist sie auch

der liebe Onkel Doktor von nebenan. 😉

 

 

Die Vorstellung, übernatürliche Kräfte seien an alllem Schuld, ist überflüssig.

Jeder Mensch ist durchaus selbst zu jeder Bösartigkeit fähig.(Joseph Conrad zu Herz der Finisternis)

 

 

Glatte Lüge

Glatte Lüge

 

Bündnistreue (deepstate)

Impulse;

wenn Entourage

sich gegen

Löwen wendet,

welch ein Jammer.

 

Hyänen warten

doch nur,

daß der fällt,

der ändern könnte.

 

Morgendunst

flimmert feurig.

Blutgeruch in der

Dünung.

Erbrochenes Orakel

im Sand.

Möwen halten

Festschmaus.

 

 

Falseflag

Falseflag

 

Falseflag

 

Die Listen sind lang,

die Gründe immer schlecht;

warum inszenieren diese Heuchler noch?

Keiner will den Adolf Hitler tanzen oder

geht es um den Churchill Boogie Woogie?

 

Seit der polnische Stahl im Waisenhaus

stüzt, flattern die Möpse:

 

“A great deal of world politics is a fundamental struggle, but it is also a struggle that has to be waged intelligently.”

 

ingredienzien

ingredienzien

 

Weibliches Übersetzungsbedürftiges

„Wir machen Fehler, aber niemals Desinformation“: Dunja Hayali

Heißt übersetzt:“ Unsere Information beinhalten unabsichtliche Fehler, für die wir keine Verantwortung haben.“

Heißt übersetzt: “ Unsere Inkompetenz ist nicht boshaft, sondern nur unprofessionell.“

Heißt übersetzt:“ Die Folgen für unsere Inkompetenzen wollen wir nicht tragen.“

Wer keine Wahl hat

Wer keine Wahl hat

Terror und Tugend, dasselbe Holz

 

Tugend, ohne sie ist der Terror verderblich;

Terror, ohne ihn ist die Tugend machtlos. (Maximilien de Robespierre)

 

Tugend vergeht, wie die

Ohnmacht nach der Vergewaltigung.

Demut übt man durch Verrat.

 

Tat um Tat verändert sich die Welt.

Opfer werden gebracht, wie Henkersmahle.

Denkmal wird zur Nacht, wie Götterspeise.

 

Trauer bleicht aus auf dem Papier.

Odem gehört der Jugend Bindheit.

Dauer gibt es nur beim Pissen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Amour fou, Anarchismus, Beziehungsgewalt, Borderline, Buddhismus, Idylle, Nächstenliebe, Popkultur, Pornograpie, Religionsphilosopie, ZEN, Zynismus

Kommentar verfassen