Was steht und was nicht steht: Die Krise der Mittelschicht in den USA

tits4

„Der Pfad der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet. Denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder. Und da steht weiter: Ich will große Rachetaten an denen vollführen, die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten, und mit Grimm werde ich sie strafen, dass sie erfahren sollen: Ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe.“

 

Was steht wirklich bei Hesekiel 25,17?

 

Die Deutschen haben sich eingebracht,

als Einwanderer oder als Gefangene.

Von

Levi Strauss

bis

Wernher von Braun

von

Ketchup

bis

mp3 Format.

 

 

Deutsche gingen

in den USA ein und aus,

begruben ihre Vergangenheit,

gründeten ihre skulls and bones

und entwickelten

die Ideen,

die das Fressen den Gierigen brachten.

 

Deutsche brachten die USA

zum Mond und bauten

die Atombomben für

den Kalten Krieg.

 

Deutsche

Tsche

Deu….

 

„Ich will große Rache an ihnen üben durch grimmige Züchtigungen; und sie sollen erkennen, dass ich der Herr bin, wenn ich meine Rache über sie bringe!“

„The power of the people is stronger than the people in power!“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Entrismus, establishment, Flüchtlinge, IT, Kapitalismus, Kindheit, Klimawandel, Kolonialismus, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Politik, Popkultur, Satire, Zynismus

Kommentar verfassen