Monatsarchiv: April 2016

Miltiades – Wenn Tyrannen die Demokratie retten

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Interdependenz: “ Die Natur einer Beziehung ist durch die Interpunktion der Kommunikationsabläufe seitens der Partner bedingt“. (Ebd.61)

 

Freiheit ist ein Loblied über die Knechtschaft

 

Steve Jobs

sang Orwells 1984

Schmähliedchen:

Als ob 1984 1984

hätte eintreffen müssen!

 

Heute wissen wir,

im Echolon Distrikt,

daß es eingetroffen

ist; ein Schneemann

ohne Hoden berichtete

uns davon, naselaufend.

 

Die Vernetzung hat uns,

und bald werden sie auf

jeden Computer zugreifen.

Das ist keine Frage der

Möglichkeiten, sondern

einer richterlichen Anordung.

 

Oh wie liebe ich die Tyrannen,

die die Demokratie retten,

indem sie alles gläsern machen

 

und das Böse

nur scheinbar durchscheinend.

 

1. Axiom “ Man kann nicht nicht kommunizieren“
(Watzlawick 1996,53)
2. Axiom “ Jede Kommunikation hat einen Inhalts- und einen Beziehungsaspekt, derart, dass letzterer den ersteren bestimmt und daher eine Metakommunikation ist.“ (Ebd.56)
3. Axiom “ Die Natur einer Beziehung ist durch die Interpunktion der Kommunikationsabläufe seitens der Partner bedingt“. (Ebd.61)
4. Axiom “ Menschliche Kommunikation bedient sich digitaler (verbaler) und analoger (non-verbaler, nicht-sprachlicher) Modalitäten (Ausdrucksmittel).
Digitale Kommunikationen haben eine komplexe und vielseitige logische Syntax aber eine auf dem Gebiet der Beziehungen unzulängliche Semantik (Bedeutungslehre).
Analoge Kommunikationen hingegen besitzen dieses semantische Potential, ermangeln aber die für eindeutige Kommunikation erforderliche logische Syntax“. (Ebd.68)
5. Axiom “ Zwischenmenschliche Kommunikationsabläufe sind entweder symmetrisch (gleichwertig) oder komplementär (ergänzend), je nachdem ob die Beziehung zwischen den Partnern auf Gleichheit oder Unterschiedlichkeit beruht“. (Ebd.50-70)

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Entrismus, establishment, IT, Kapitalismus, Kulturkritik, Neues DADA, Politik

Nichts nietet ewig

Türen und Toren

Türen und Toren

 

Das Wunder der Bildung

 

Türen sind keine Verbindungen.

Türen sollen abschließem, verschließen, einschließem.

Sie dienen nicht dem Durchgang, sie dienen dem Ausschluß.

 

Wir pflegen die Lüge von der Gemeinschaft:

System bleibt aber System.

Erst wer man an den Grenzzauntüren der Institutionen

klopft, wird man sehen, daß keine Türen aufgehen,

sondern Türen sich verschließen.

 

Sie beladen uns mit Gesetzen

und nennen es Schutz.

Gesetze dienen nur denen,

die sie zu umgehen wissen.

Die Sieger des Systems

brennen alles nieder

und

schreiben alles nieder.

 

Geschichte ist ein Labyrinth

von Türen, die zu Türen führen,

hintern denen richterliche

Lügenstühle zum Ausruhen  einladen.

 

Gesetze sind das Labyrinth

hinter den Türen.

Nach dem sie Dich ausgeschlossen

haben, wollen sie Dich in die Irre

führen.

Unsere Gesellschaft ist eine Räuberhöhle.

Unser Rechtsstaat ein Schwarzmarkt der Hehler und Schieber.

Politiker sind die Vampire an unserer Produktivität.

 

Jahrmarkt, mit Türen, Labyrinthen und Geisterbahnen.
Die Tickets verkaufen akademische Kerberoi,

die bloß keine Verantwortung haben, sondern

nur brav das Korsett der Argumente zusammenschnüren:

Freakshow des Bürgertums.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

GrandeDame oder ein Arsch mit Vieren

Zionistin, Jüdin, Logenmitglied? Ne arme Frau!

Zionistin, Jüdin, Logenmitglied? Ne arme Frau!

 

Antisemitismus im Netz oder die NSA bist auch DU!

 

Verschwörung, Verschwörung,-

sie ist vieles, aber keine Jüdin!

 

Verschwörung, Verschwörung,-

sie ist vieles, aber keine Zionistin!

 

Verschwörung, Verschwörung,-

sie ist vieles, aber keine Freimaurerin!

 

Die Verschwörung

ist die Pleite an der politischen Diskussion.

Sie ist das Ausweichen vor den Tatsachen,

daß die Welt komplizierter ist,

als Rotschilds, IWF oder NATO.

 

Natürlich gibt es Verschwörung!

Aber keiner kennt sie,

sonst wäre sie fort.

Natürlich gibt es Seilschaften,

Machenschaften der Institutionen.

Aber keiner würde sie zugeben.

Es gibt keine Whistleblowers

unter den Verschwörern!!!!

 

Halt?

Halt!

Stop mal!

Und was war Snowden von Beruf? 😉

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Antisemitismus, Entrismus, IT, Kapitalismus, Kulturkritik, Neurosen, Politik, Satire, Zynismus

Majeestäääätsbleidijung! oder Mach mir den § 103 er oder doch Artikel 5 GG ?

Schmähgefickt

Schmähgefickt

 

Böhmermann, die dumme Sau (Satire!!!!!!!! oder, an einem Beispiel gezeigt, wie man Satire nicht machen darf, damit es keine Schmääääääkritik wird)

 

Böhmermann, die dumme Sau,

fickt im Dorf bald jede Frau.

Und mangelt es an Mösen,

reibt er sich an Güllewagenösen.

 

Auch vorm Viehzeugs gibts kein Halt,

rammelt hier und japst bald überall,

fickt sogar  die Liesel in Bauers Stall:

 

Die blöde Kuh macht Muh,

die Schnauze auf und wieder zu:

So mit Seiber im Maul umsorgt,

hat Böhmermann es sich gut besorgt.

 

Neulich, auf grüner Kirchenbank, da

bumste er die süße Maria Blanka.

Det kleene kubanische Flüchtlingskind

war erst neun und ziemlich flink.

 

Doch unser Schwanzlurch hatte BonBons

in den Taschen und fingerte ganz genial.

Da hatte Mariechen kein Chance

aber was zu naschen, am rosa Genital.

 

Auch Mulattas würd er gerne pimpern,

Latinas, Japse und Maos Pekinesen.

Dazu brauchts auch kein Wimpern-Klimpern,

Jan junkert alles, selbst nen Besen.

 

Der lütte Jan, in unserem Dorf ist er der Trottel;

mit seinem Humor will´r uns so richtig rocken:

Dann stellt der bunte Hahn sich auf nen Sockel,

doch kann´r letztlich nichts als Socken poppen.

 

Ja, die geilste Drecksau in unserem Ort

ist eigentlich ne linke schwule Fotze.

Vor Jahren nahm der Chirurg den Pimmel fort,

ohne Erfolg,- sieht man ja an seines Ständers Rotze.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Beziehungsgewalt, Darwinismus, Entrismus, Kulturkritik, Neues DADA, Politik, Pornograpie, Rassismus, Satire, Terror