Malleus Maleficarum oder Oh Heiland, reiß die Himmel auf!

 

 

gauck33

 

 Der Teufelspackt

„Isoliert die Hetzer, die Brandstifter und Gewalttäter“:-

Ja, ja, das kennen wir, wenn die Herrschenden glauben,

die Guten zu sein! Alles schon erlebt: Nennt sich Hybris.

Immer derselbe mephistophelische Geist, der die

Sachverhalte verdreht, damit alles sich nach seinem

Bilde dehnt in Auerbachs engem Kartoffel-Keller-Kloster.

Deutschland, wenn ich an dich denke, zur Nacht,

wie verabscheue ich Deiner Politiker  Pracht,

Wie sie weihevoll und priesterlich das Gute predigen,

das nur Gift und Galle ist, dem Volk ins Maul

geträufelt, damit es schweigt, swingt und lacht.

Was heißt eigentlich isolieren?

Wie ist das mit der christlichen Nächstenliebe?

Wer sind denn die Brandstifter?

Schon mal den Balken im eigenen Auge geschaut?

Welche Gewalttäter denn?

Die Heime und Häuser anzünden oder

die Frauen vergewaltigen und Kinder prügeln,

wenn sie den Namen des Propheten nicht kennen?

Hier wird mit zwierlei Maß gemessen,

wie in den Folterkellern der Inquistion.

Wer nicht lügt unter den Qualen,

sagt die Wahrheit und wer unter

den Schmerzen die Wahrheit sagt, lügt.

Wie kann ein Demokrat

solch Dummes tun?

Weil er beweisen will,

wessen Geistes Kind er ist!

Heil, Gau..!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Antike, establishment, Kapitalismus, Kolonialismus, Kulturkritik, Nächstenliebe, Neues DADA, Neurosen, Politik, Religionsphilosopie, Satire, Zynismus

Kommentar verfassen