Hart umkämpfte Antarktis

2015/01/img_0052.jpg

Nach dem Aufstand des 17. Juni // Ließ der Sekretär des Schriftstellerverbands // In der Stalinallee Flugblätter verteilen // Auf denen zu lesen war, daß das Volk // Das Vertrauen der Regierung verscherzt habe // Und es nur durch verdoppelte Arbeit // Zurückerobern könne. Wäre es da // Nicht doch einfacher, die Regierung // Löste das Volk auf und // Wählte ein anderes? (Brecht,Bukower Elegien)

 

 

PPPPPPPPPPPPegida, keine schmeckt mir so, wie Visa!

 

Die Drecksbacken,

die die wohlanständigen Deutschen

spielen, mit ihren stillen Märschen,

was gäb ich gebend darum, ihnen den Marsch zu blasen.

 

Aber sie sind mir lieber,

als die „Kanaken“ aus den

politischen Klassen, die fett und

vollgefressen, den Fragen ausweichen

und lieber den Menschen zusehen beim Betteln!

 

So ist Deutschland nun einmal:

Hier findest Du kein Gehör,wenn Du nicht auf den Putz haust.

Die leisen, stillen Töne werden nicht gehört. So verfährt

nun mal Verachtungspolitik  mit Flüchtlingen und

Kritikern gleichermaßen. Die einen hängen auf Bäumen

herum, die anderen üben montags die beleidigte Verweigerung.

 

Kanak stammt aus dem Polynesischen und bedeutet: MENSCH!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Übersetzungen, establishment, Flüchtlinge, Gulag, Idylle, IT, Kulturkritik, Nächstenliebe, Politik, Schlichtheit

Kommentar verfassen