Das personifizierte Böse sind die Mitläufer,die vorher nicht wissen,was sie hinterher bereuen!

Heil Killer!

Heil Killer!

 

Wer ist das personifizierte Böse?   (für

Andrei Dmitrijewitsch Sacharow)

 

Der Preis ist ein Witz, wenn auch der Preisträger

es wohl nicht ist.

Wer sind denn die großen Helfer der Diktatoren,

die immer nur gewürdigt werden,

wenn sie ihr „schlechtes Gewisssen“ nur äussern?

 

„Uhhhhh, wie schrecklich, was ich erfunden habe.

Ich wußte ja nicht, dass mein Reisswolf so blutig

sein kann! Ich habe nur Gutes vorgehabt!“

 

Mich kotzen die Zuarbeiter an,

die sich als Dissidenten outen.

Immer wieder vom Saulus zum Paulus,

obwohl Paulus eine genauso fragwürdige

Personalie der Machterweiterungsstrategie ist: MissionPossible!

Ich habe zu oft Dürrenmatt im Unterricht verschlafen, zum Glück!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Arbeit, Gulag, IT, Kapitalismus, Kolonialismus, Kulturkritik, LimitstoGrowth, Politik

Kommentar verfassen