Ebola in Oberhausen? :)))))))

wpid-moni.jpg

Der Teufel aus der Flasche

 

Ebola ist überall,

das ist Euch nur noch nicht klar.

Ebola ist Deine Tochter,

Deine Mutter,

Dein Kind.

 

Ebola sind Versprechungen,

die nie gehalten werden.

Ebola ist Geld, das immer

für anderes verwendet wird.

Ebola ist Egoismus

des Kapitals.

Ebola sind wir.

 

Der Teufel steckt im Detail,

meist in Phiolen der Labors,

den dunklen Kammern

der Militärs, den Versuchsfarmen,

-basen, -anordnung der

Planspieler.

 

Ebola ist überall,

unterm Bett, im Keller,

auf den Friedhöfen in Kings

Romanen. Ebola ist der

schwarze Mann, der Ghul,

der Golem, die Wendol, das

Furunkel an Deinem Arsch.

 

Als Ahmad ibn Fadlān ibn al-‚Abbās ibn Rāschid ibn Hammād

im 10 Jahrh. Europa bereiste,

hielt er sich die Nase zu, angesichts des Drecks und Unrates

in den Städten der Bürger und Kaufleute.

Er übergab sich von Stadt zu Stadt: Die Pest feierte bald Fest.

 

Frag die Völva, kleine Aster,

wann Ebola an Deiner Tür klopft,

-denn Du hörst ja nichts pochen,

nicht mal Dein Herz,

in Deiner Cozy-Sicherheits-Vase !!!!

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Kapitalismus, Klimawandel, Kolonialismus, Krankheit, LimitstoGrowth, Politik, Rassismus, Umweltschutz, Zynismus

Kommentar verfassen