MonkeyMonks oder die IT-Revolution

wpid-blacklagoon.jpg

 

TechnoEthno

Wir wurden so mit beats vollgepumpt,

daß wir auf den Strassen das goldene Kalb

der IT-Gläubigkeit umtanzten: Den

bernsteinfarbenen 17 Zoller.

 

Abgefüllt mit Ekstase ließen wir

uns infundieren und an die große

große weiße Mutter des Apfelkuchens

anschließen, die uns dicke Socken

strickt, gegen Glasscherben und feuchte

Träume aus dem Igitt-Glaskasten.

 

Wir treten in alles ein, was ein Log-in

hat, wir kaufen summend und bezahlen

surrend. Wir sind kompatibel zu jeder

Währung, hauptsache sie fließt in

unseren Sch0ß aus Sorgen ohne Verstand.

 

Was beten wir nicht täglich unsere

flachen Babys an, in Hosen, an Handgelenken

oder auf Klo-Brillen. Unsere Kinder werden die Cyborgs

von morgen, denn uns erschüttert nichts bei 120 Hz.

 

Feiern wir den Morgen, von dem wir glauben,

daß er gut wird, wie die, die damals das Auto

erfanden, für eine bessere Welt von Übermorgen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, IT, Kapitalismus, Kindheit, LimitstoGrowth, Politik, Religionsphilosopie, Twitter, Zynismus

Kommentar verfassen